SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,451
Fotos 62,356
Kommentare 55,629
Aufrufe 451,050,571
Belegter Speicherplatz 17,731.8Mb

« April 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Zufallsfotos -
innsbruck0010.jpg
innsbruck
mina

[ Benutzer Galerien ]
irdning.jpg
holzskulptur
mina

[ Benutzer Galerien ]
leoben2.jpg
leoben stadt
mina

[ Benutzer Galerien ]
212.jpg
Wiener Zentralfriedh
Rabenweib

[ Benutzer Galerien ]
Sch_nbrunn_065.jpg
Sonnenralle bei der
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Rabenstein_056.jpg
Feuerlilie
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Mitglied » EyP3 » Pragser Wildsee Photo Options
mehr
Ried_Innkreis_Hauptplatz.jpg



Pragser Wildsee - 1
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)




Foto Details
EyP3



Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,033
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Pragser Wildsee (italienisch Lago di Braies) ist ein Bergsee im Pragser Tal in der Südtiroler Gemeinde Prags. Er liegt wenige Kilometer südlich des Hochpustertals zwischen Bruneck und Toblach in den Pragser Dolomiten. Er ist Teil des Naturparks Fanes-Sennes-Prags, sowie ein geschütztes Naturdenkmal.

In der Südtiroler Sagenwelt konnten von ihm aus mit dem Boot die unterirdischen Teile des Reiches der Fanes erreicht werden. Das inzwischen verschüttete Tor zur Unterwelt soll am Südende des Sees Richtung Seekofel gelegen haben, weshalb dieser auf ladinisch Sass dla Porta (Torberg) heißt.

(Wikipedia)
· Datum: Sa Oktober 17, 2015 · Aufrufe: 696
· Dateigröße: 67.2Kb, 384.3Kb · Abmessungen: 1476 x 1000 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Pragser See, Südtirol



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at