SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,496
Fotos 63,745
Kommentare 56,425
Aufrufe 459,056,789
Belegter Speicherplatz 18,191.2Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
747low.jpg
Graffiti von CesarOn
niterider

[ Graffiti ]
Erdbeerfeld_02.jpg
Perspektive
harry

[ Landwirtschaft ]
Pferd_mk.jpg
Pferd im Geschirr
Oksana

[ Tiere ]
Samson_Krakaudorf_22.jpg
Samsonumzug Krakaudo
Barbara Albert

[ Brauchtum ]
benedikten_4.jpg
St. Benedikten bei K
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
2019_01_20-BadGastein-0082.jpg
Bad Gastein
michelland

[ Salzburg ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Statusfoto Photo Options
mehr
Mondfinsternis_28_09_2015_3_Uhr_46.jpg
Lainzer_Tiergarten_031_1.jpg
Burg_Forchtenstein_-_Rosaliakapelle_003.jpg
obergraben_3_.JPG
obergraben.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Burg_Forchtenstein_-_Rosaliakapelle_003
endlich
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,280
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
hat es ein mutiger Hausbesitzer gewagt, das unerträglich gewordene geschlechtliche Ungleichgewicht, was den Bereich der Gartenzwerge betrifft, zu durchbrechen!

Heute anlässlich einer Wanderung von der Burg Forchtenstein zur Rosalienkapelle aufgenommen.
· Datum: Mi September 23, 2015 · Aufrufe: 1249
· Dateigröße: 73.3Kb, 204.7Kb · Abmessungen: 640 x 853 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Gendergerechtigkeit Gartenzwerge Forchtenstein Wanderung

Autor
Thema  
Babel
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 7,977
Do September 24, 2015 6:25pm Wertung: 10.00 

... "das unerträglich gewordene geschlechtliche Ungleichgewicht" – das sieht die Internationale Vereinigung zum Schutz der Gartenzwerge aber anders!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,280
Do September 24, 2015 8:46pm

"Unvorstellbar, dass nun auch Frauen mitmischen könnten", empörte sich der Präsident aus Basel.

Solche Typen wird es immer geben, welche ihre Machtposition durch Frauen in Gefahr sehen!

Hier muss die Politik reagieren und eine Quotenregelung einführen, um endlich dieser Ungerechtigkeit in der Gartenwelt Herr/Frau zu werden!!!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at