SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,278
Fotos 57,010
Kommentare 52,172
Aufrufe 414,418,674
Belegter Speicherplatz 15,745.2Mb

« Oktober 2017
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kulturlandschaft und Flurdenkmäler Photo Options
mehr
WER_0063.jpg
20150717011_korr.jpg
20150717010_korr.jpg
20150717004_korr.jpg
neubruck1.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

20150717010_korr
Der Birnbaum auf dem Walserfeld
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
peter


Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2006
Beiträge: 3,085
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Birnbaum auf dem Walserfeld, auch Walser Birnbaum genannt. Der Baum tritt erstmals 1564 urkundlich in Erscheinung.

Auf einer Tafel neben dem Baum steht:

"DER SAGENUMWOBENE BIRNBAUM AUF DEM WALSERFELD

ERSTMALS GEPFLANZT VON RÖMERHAND
WARD ER VERDORRT; STETS EIN NEUER ENTSTAND
SO ZEUGT ER MIT BLÜTE-FRUCHT-UND NEUER BLÜTE
VON GOTTEST KRAFT UND GOTTES GÜTE"
· Datum: Mo August 24, 2015 · Aufrufe: 1113
· Dateigröße: 57.2Kb, 371.9Kb · Abmessungen: 1332 x 1000 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Birnbaum auf dem Walserfeld, Wals, Salzburg

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,715
Mo August 24, 2015 6:24pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist online
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 1,526
Mi August 26, 2015 6:33pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at