SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,429
Fotos 61,749
Kommentare 55,349
Aufrufe 447,416,093
Belegter Speicherplatz 17,515.9Mb

« Dezember 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos
IMG_7943.JPG
Ennsmuseum Kastenrei
Rabenweib

[ Wasser div. ]
imag0019_jpg_imgmax_640.jpeg
Frauenpaar
dolasilla

[ Frauenpaare ]
bh_winterb_12_.JPG
Mariazellerbahn
Elfie

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
Steinbach.jpg
Steinbach an der Ste
cerambyx

[ Dörfer und Dorfporträts ]
DSC_6985.jpg
Gebetsbuch
michelland

[ Benutzer Galerien ]
Mirny_schaukel.jpg
Schaukel auf der Len
Oksana

[ Mirny - meine Heimatstadt ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Joa Photo Options
mehr
Naturfreundesteig-Stanglsteinweg_004.jpg
Starhemberghoehle-Hohe_Wand_041.jpg
Hohe_Wand_006.jpg
predil_6.jpg
predil_5.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Jausenpackerl einer Kreuzspinne
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Vor kurzem auf der Hohen Wand fotografiert.

Die Kreuzspinnen (Araneus) sind mit mehreren hundert Arten eine der artenreichsten Gattungen der Familie der Echten Radnetzspinnen. Sie sind weltweit verbreitet. Die Gattung ist mit über zehn nachgewiesenen Arten in Mitteleuropa vertreten. Zu ihr gehört die bekannte Gartenkreuzspinne.

Ihren Namen haben Kreuzspinnen von dem charakteristischen Kreuz auf dem vorderen Hinterleib, welches bei der Gartenkreuzspinne aus fünf Flecken (vier länglichen und einem kreisförmigen in der Mitte) und bei der Vierfleckkreuzspinne aus vier Flecken besteht. Bei den Flecken handelt es sich um Stoffwechselprodukte, die unter dem Chitinpanzer abgelagert werden. Diese Flecken sind jedoch nicht bei allen Arten der Gattung Araneus auch kreuzförmig angeordnet; die meisten Arten haben eine andersartige Zeichnung. Quelle
· Datum: Fr August 7, 2015 · Aufrufe: 4365
· Dateigröße: 40.0Kb, 155.5Kb · Abmessungen: 659 x 850 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Jausenpackerl Kreuzspinne Hohe Wand Wanderung

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Fr August 7, 2015 1:09pm Wertung: 10.00 

Das ist ja ein Exemplar! Dürfte ziemlich erfolgreich sein beim Jagen .
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
far.a
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2007
Wohnort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3,139
Fr August 7, 2015 6:22pm Wertung: 10.00 

Super Bild mit super Erklärung!

far.a
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,240
Fr August 7, 2015 10:55pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Di August 11, 2015 2:28am Wertung: 10.00 

Ration für mindestens zwei Wochen. Obwohl ich ja glaube, die Spinnen saugen ohnehin nur "das Innere" heraus.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Di August 11, 2015 8:43am

Ja, so ist es, zum Unterschied von Gottesanbeterinnen. Die fressen alles mit Putz und Stingel auf!

Die kleine Jause bevor sie ganz eingewickelt war!



Danke allen für's feedback!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at