SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,454
Fotos 62,390
Kommentare 55,636
Aufrufe 451,227,759
Belegter Speicherplatz 17,742.8Mb

« April 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Zufallsfotos
St_Jakob_im_Walde_Obstpresse.jpg
St. Jakob im Walde,
SAGEN.at

[ Porträts aus historischer Landwirtschaft ]
Alt-Grr.jpg
Alt - Grrrrrrrrrrr
peter

[ Fotos aus Deiner Arbeitswelt ]
Samtfu_55.jpg
Suppe aus Samtfußrüb
Barbara Albert

[ Ernährung ]
Damenportrait_Josef_Stiegler_Stumm.jpg
Damenporträt, Atelie
SAGEN.at

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
IMG_5118.JPG
Royal Yacht Britanni
TeresaMaria

[ Schiffe ]
Solex_Strebersdorf_1.JPG
Moped Solex
pHValue

[ Autos, Reise und Verkehr ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Innsbruck - Ansichten aus Innsbruck, Tirol » Vintage Innsbruck Photo Options
mehr
Landhausplatz_Innsbruck.jpg
2a.jpg
1964_ca_-Ibk_AIR_INN_G_AGZF-001.jpg
2014_04_03-WienerNachrichten_1916_Kettenbr_cke-4221.jpg
1975_11_08-Ibk_Bergisel_Sillbr_cke-03-51-23.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Flughafen Innsbruck
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
michelland


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,303
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Flughafen Innsbruck um 1964
Eine Schottische DC 3 dürfte jetzt betankt werden, dahinte müsste noch ein Austrian Airlines Maschine stehen.
Damals konnte man noch im Flughafenrestaurant an der Kranebitter Allee direkt am Flughafenfeld speisen.
· Datum: Sa Juli 18, 2015 · Aufrufe: 2068
· Dateigröße: 45.6Kb, 259.7Kb · Abmessungen: 1500 x 1000 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Innsbruck, Flughafen, Kranebitten

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,347
Sa Juli 18, 2015 10:35pm Wertung: 10.00 

Viele Leser werden es vielleicht nicht auf Anhieb bemerken:

die Berge im Hintergrund sind Saile bzw Nockspitze, daher ist wie im Beschreibungstext schon angemerkt, das damalige Flughafenrestaurant eben an der Kranebitter Allee gelegen.

Die Hangargebäude stehen unter Denkmalschutz und werden heute von den Segelfliegern bzw Sportfliegern genutzt.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,578
So Juli 19, 2015 10:31am Wertung: 10.00 

Verzeiht mir diesen ausführlichen Kommentar aber diese DC-3 hat eine interessante und bewegte Geschichte:

Sie lief am 5. März 1943 mit der Produktionsnummer 9172 in Kalifornien vom Band und wurde von der US Airforce mit der Seriennummer 42-23310 übernommen. Am Invasionstag schleppte sie ein Segelflugzeug in den Raum von St. Mère Église. Dabei erhielt sie einige Flaktreffer, die heute noch sichtbar sind. Im 2. Weltkrieg wurde sie weiter als Schleppflugzeug und zum Absetzen von Fallschirmspringern verwendet.

Nach dem Krieg wurde sie von der Scottish Airlines gekauft, erhielt das zivile Kennzeichen G-AGZF (siehe Foto) und flog im Auftrag der Britischen Regierung später mehr als 50 Einsätze während der Berlin-Blockade. Dann wurde sie von der Royal Airforce gechartert und als Truppentransporter in den Mittleren Osten eingesetzt.

Im Oktober 1952 wurde das Flugzeug von der Französischen Luftwaffe gekauft und bis 1972 als VIP-Transporter verwendet. 1974 an die Zentralafrikanische Republik abgegeben, diente sie mit dem Kennzeichen TL-JBB als persönliches Flugzeug für den Präsidenten Jean Bedel Bokassa. Nach dessen Sturz erhielt sie als Regionalflugzeug das Kennzeichen TL-AAX.

1983 kam die DC-3 wieder zurück nach Frankreich, wurde als F-GDPP registriert und flog fortan als Frachtflugzeug jede Nacht die Route Paris-Brüssel. 1989 wurde sie abgemeldet,von der Dakota et Compagnie vor dem Abwracken bewahrt und ist heute noch auf dem südenglischen Flugplatz Lee on Solent zu sehen.

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Gerd
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,013
So Juli 19, 2015 10:46am

siehe auch Foto vom August 1966

http://www.sagen.at/fotos/data/638/m..._08_1966_2.jpg
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,303
So Juli 19, 2015 11:42am

danke harry, ein interessanter Lebenslauf
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,578
So Juli 19, 2015 12:09pm

Jetzt sehe ich's erst: Da dieses Flugzeug 1952 an die französische Luftwaffe verkauft wurde, trug sie ab diesem Zeitpunkt sicher auch ein französisches Kennzeichen. Das Foto stammt also sicher aus der Zeit vor 1952

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,303
So Juli 19, 2015 1:10pm

Bild stammt aus einer Reportage über die olymp. Spiele 1964 in Innsbruck. mussten weit in ihre Archivkiste greifen. Zur Zeit der 50er Jahre würde auch der Tankwagen besser passen
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
CON_soleil
Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 2,078
Di Juli 21, 2015 5:47pm Wertung: 10.00 

ein wunderbares foto! frühe 50er würde auch zur damenmode perfekt passen. und @harry: super informationen dazu! danke!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
ischowieder
Benutzer

Registriert: Oktober 2015
Beiträge: 42
Di Oktober 20, 2015 11:01am

Das Bild stammt aus einem Innsbruck Bildband von A. Sickert, der vermutlich auch dieses Foto gemacht hat. Die D-AGZF landete am 8.6.52 erstmals in Innsbruck, vielleicht ist das sogar das Aufnahmedatum. Ich interessiere mich selber für das Thema "Luftfahrt in Innsbruck" und kenne dadurch Leute, die Aufzeichnungen darüber haben. Das Flugzeug dahinter ist natürlich keine AUA, die hat es erst sechs Jahre später in Innsbruck gegeben, und dann mit anderen Flugzeugen,sondern eine KLM, welche die einzige Bemalung aller anfliegenden Fluggesellschaften hatte, welche dazupaßt.

Bemerkenswert ist, daß die Flugzeuge damals noch auf dem Gras geparkt worden sind.

Was mich bei so alten Fotos auch immer berührt: Ich war damals ein Kind und die jungen Damen im Vordergrund sind jetzt steinalt.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,347
Di Oktober 20, 2015 10:55pm

Vielen Dank für Deine hervorragenden Ergänzungen!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at