SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,416
Fotos 61,372
Kommentare 55,195
Aufrufe 443,013,962
Belegter Speicherplatz 17,387.2Mb

« September 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Zufallsfotos
Gipfel_Tiroler_Oberland_3.jpg
Gipfel Tiroler Oberl
SAGEN.at

[ Hochalpin, Gletscher ]
Kreuzw_13_.JPG
Marianische Statione
Elfie

[ Volksreligiosität ]
11061681_10205475849369054_4550226828320108170_n.jpg
Luzern
TeresaMaria

[ Städte und Stadtteilporträts ]
Kargopol_13_222.jpg
in der Ausstellung &
Oksana

[ Kargopol ]
Strass_im_Zillertal_Tirol.jpg
Strass im Zillertal,
S.D.

[ Tiroler Orte ]
admiral_biene.jpg
Traute Zweisamkeit
baru

[ Tiere ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts » Historische Ansichtskarten Tirol Photo Options
mehr
St_Leonhard_Pitztal_1922.jpg
Plangeross_Pitztal_1940.jpg
Lueg_Kirchlein_Gries_Brenner.jpg
Matrei_Lukasser_Kreuz_Virgen.jpg
Grins_1913_Wilhelm_Nigg.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Lueg-Kirchlein, Gries am Brenner
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,565
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Das Lueg-Kirchlein in Gries am Brenner im Wipptal, Tirol.

Die Kapelle zu den Heiligen Christoph und Sigmund am Lueg liegt an der seit alters her bedeutenden Nord-Süd-Verbindung, die über den Brenner führt. Hier war von 1287 bis 1815 die mittelalterliche Zollstätte und während dem Bau der Brennereisenbahn das Spital, das nicht mehr erhalten ist.
Von Ringmauer umgebene gotische Kapelle mit kurzem massivem Nord-Turm. Auf der Höhe der heutigen Bahntrasse im 13. Jahrhundert Burg, 1241 zerstört, seit 1287 Zollstätte, 1809 eingeäschert. Kapelle urkundlich 1449 von Herzog Sigmund mit Kaplaneistiftung versehen, 1684-1686 Inneres barockisiert und Bau der westlichen Vorhalle; renoviert 1892. Glocke um 1460.

Vergleiche auch Kirche am Lueg, Wipptal

Aufnahme: Josef Nessler, Steinach, Tirol.

Als Ansichtskarte gelaufen am 20. August 1941

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Tirol auf SAGEN.at.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Fr Juli 3, 2015 · Aufrufe: 2398
· Tags: 1 · Dateigröße: 39.0Kb, 318.0Kb · Abmessungen: 1500 x 919 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Lueg-Kirchlein, Gries am Brenner, Wipptal, Tirol



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at