SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,442
Fotos 62,070
Kommentare 55,467
Aufrufe 449,919,573
Belegter Speicherplatz 17,633.2Mb

« Februar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Zufallsfotos -
DSC_3543.jpg
Kaiser Maximilian
michelland

[ Benutzer Galerien ]
Peilstein_001.jpg
Altar der Wallfahrts
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Niederalplpass-Wei_alm_009.jpg
Katzenpfötchen
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Kirchenhahn_II.JPG
Wetterhahn 1
harry

[ Benutzer Galerien ]
Schaller_Hansl.jpg
Schaller Hansl
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Leberbl_mchen2.jpg
Leberblümchen
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Joa Photo Options
mehr
NSG_Glaslauterriegel-Heferlberg_032_1.jpg
IMG_4468.JPG
Rote_Wand_065.jpg
kirschen_5.jpg
kirschen_4.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Katzenpfötchen
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Diese Woche am Donnerstag anlässlich einer Wanderung im Grazer Bergland im Bereich der Tyrnauer Alm aufgenommen.

Das Gewöhnliche Katzenpfötchen (Antennaria dioica), auch Gewöhnlich-Katzenpfötchen oder Zweihäusiges Katzenpfötchen genannt, ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie ist in Eurasien verbreitet.
Das Gewöhnliche Katzenpfötchen ist eurasiatisch verbreitet, in Südeuropa nur in den Gebirgen. Als Standorte werden kalkarme, sandige Lehmböden bevorzugt, wie sie auf Silikatmagerrasen, Heiden und in Kiefernwäldern vorkommen. Das Gewöhnliche Katzenpfötchen steigt bis in Höhenlagen von 2400 Meter, wobei die subalpinen bis alpinen Höhenstufen vorrangig besiedelt werden. In der Ebene gilt der Bestand als rückläufig. Das Gewöhnliche Katzenpfötchen gilt als Säurezeiger.
In Österreich kommt das Gewöhnliche Katzenpfötchen zerstreut in allen Bundesländern vor. In der Schweiz ist diese Art in den Alpen und im Mittelland häufig. Quelle Wiki.
· Datum: Sa Juni 27, 2015 · Aufrufe: 5203
· Dateigröße: 44.3Kb, 144.8Kb · Abmessungen: 761 x 850 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Katzenpfötchen Tyrnauer Alm Grazer Bergland Wanderung

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Sa Juni 27, 2015 12:15pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Sa Juni 27, 2015 10:13pm Wertung: 10.00 

Der Name passt wirklich gut!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at