SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,469
Fotos 62,925
Kommentare 55,923
Aufrufe 454,292,125
Belegter Speicherplatz 17,926.1Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
Mariahilfbild_Burggraben_4_Innsbruck.jpg
Mariahilfbild Burggr
SAGEN.at

[ Gnadenbild Mariahilf Darstellungen Innsbruck ]
Kienberg_037.jpg
Mantis religiosa
Joa

[ Benutzer Galerien ]
DSC08976.JPG
Mühle in der Nähe vo
Rabenweib

[ Wassermühlen ]
helbe_5_1.JPG
Held
Elfie

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
neptunsbrunnen.jpg
Neptunbrunnen auf de
Berit (SAGEN.at)

[ Brunnen ]
184.jpg
Bauernhof Raner
stanze

[ Alte Bauernhäuser ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Volksreligiosität » Bildstöcke Photo Options
mehr
Strazing.JPG
Bildstock_Kremstal.jpg
Lichtsaeule_Hainburg.jpg
Herzogsdorf.jpg
st_ssing_067.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Lichtsäule Hainburg an der Donau
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,634
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Lichtsäule bei Karnergasse 2 in Hainburg an der Donau.
Aufnahme: 1960er-Jahre.

Die spätgotische hohe Lichtsäule des ehemaligen Friedhofs stammt aus dem 2. oder 3. Viertel des 15. Jahrhunderts. Auf dem schlanken, sechseckigen Schaft mit einer Aufzugsöffnung sitzt ein fialenbesetzter Maßwerktabernakel in kielbogigen krabbenbesetzten, aber abgewitterten Arkaden, mit genasten Kleeblattbögen. Auf dem spitzen Steinhelm befindet sich eine erneuerte Kreuzblume. (Dehio)

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Fr Juni 12, 2015 · Aufrufe: 1192
· Dateigröße: 55.9Kb, 198.0Kb · Abmessungen: 849 x 1300 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Lichtsäule, Hainburg an der Donau, Niederösterreich



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at