SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,589
Fotos 65,853
Kommentare 58,524
Aufrufe 493,975,987
Belegter Speicherplatz 19,046.9Mb

« Dezember 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
IMG_6259_Kopie.jpg
Landesfestumzug
Lody

[ Darstellendes Spiel ]
P1090915_Kopie.jpg
Kingston, Ontario, C
claru

[ Städte und Stadtteilporträts ]
Shampoo_Engel_01_R.jpg
Haarshampoo
harry

[ Malerei, Ikonen ]
P6269697_b.jpg
Almandin
Laus

[ Natur ]
Balkon_flaurling.jpg
Holzbalkon mit Wäsch
SAGEN.at

[ Holz div. ]
Aspern_3_.JPG
Löwe von Aspern
Elfie

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts » Vintage Tyrol - Vintage Tirol Photo Options
mehr
Autobahn_Juli_1971_Wipptal_Gschnitzbr_cke.jpg
6_0011.jpg
4_0011.jpg
3_0011.jpg
S_Leonhard_Pitztal_1942.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Stephansbrücke bei Schönberg
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
michelland


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,684
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Stephansbrücke überquert seit 1843/45 die Ruetz am Eingang des Stubaitales in das Wipptal. Sie war in ihrer Zeit die Größte Steinbogenbrücke Österreichs und 4. Größte der Welt. Gebaut wurde sie im Zuge des Ausbaues der Brennerstrasse über den Schönberg von Innsbruck nach Matrei.
Bild: von Links vorne zur Mitte fliesst die Ruetz, von links herabkommender Weg ist der alte Weg und die alte Brücke, welche bis 1845 den Verkehr vom Brenner zur Stadt Innsbruck aufnahm, weiter ging es beim Kirchlein vorbei zum Gasthaus Stephansbrücke und hier direkt steil aufwärts nach Schönberg.
Die Aufnahme von Gratl dürfte von 1890 stammen
· Datum: Do Mai 14, 2015 · Aufrufe: 3927
· Tags: 1 · Dateigröße: 67.0Kb, 410.9Kb · Abmessungen: 1500 x 1148 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Tirol, Stephansbrücke, Schönberg, Ruetz

Autor
Thema  
CON_soleil
Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 2,078
Fr Mai 15, 2015 8:01pm Wertung: 10.00 

wahnsinn! die alten bauernhöfe... und heute.... brutalst dem transit geopfert...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 31,226
Fr Mai 15, 2015 10:58pm Wertung: 10.00 

Großartiges Dokument! Vielen Dank!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
michelland
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,684
Sa Mai 16, 2015 11:12am

CON_soleil - möchte dazu erwähnen, die Häuser im Vordergrund existieren noch in etwas moderner Bauweise, auch die alte Brücke existiert noch, nur sieht man die kaum, da sie abseits jeder Route sind.

"Vergewaltigt" jedoch wurde der Hügel hinter dem GH Stephansbrücke, der Ahrnberg: er wurde für die Brennerautobahn 1964 mittig entzweit, das einst wunderschöne Ahrntal daneben wurde die Innsbrucker Mülldeponie und nun wird der restliche Ahrnberg links abgebaut, für den BBT - Ironie: die rechte hälfte des Ahrnberges ist strenges Naturschutzgebiet.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Schloßgeist
Benutzer

Registriert: März 2016
Wohnort: Tirol
Beiträge: 108
Sa März 12, 2016 7:13pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at