SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,589
Fotos 65,850
Kommentare 58,515
Aufrufe 493,880,427
Belegter Speicherplatz 19,045.8Mb

« Dezember 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
SAM_0840.JPG
Talent 4024
pHValue

[ Westbahn, Wien - Bregenz ]
iomadd_-_b757_4_.JPG
Iron-Maiden-Boeing 7
baru

[ Flugzeuge ]
Altadonna_Trento_221.jpg
CdV-Herrenporträt G
SAGEN.at

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
IMG_7492.JPG
Libellenrad
Elfie

[ Tiere ]
Kellergasse_Oberstinkenbrunn.jpg
Kellergasse Oberstin
harry

[ Dörfer und Dorfporträts ]
Blume_weiss.jpg
Milchstern
SAGEN.at

[ einheimische Pflanzen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Innsbruck - Ansichten aus Innsbruck, Tirol » Vintage Innsbruck Photo Options
mehr
Innsbruck_Triumphpforte_1980.jpg
Innsbruck_Maria_Theresien_Strasse_1980.jpg
1944_rumer_flak_1.jpg
Flak_Hall_Rum_1945.jpg
Flak_Flughafen_Innsbruck_1945.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

letztes Aufgebot
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
michelland


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2015
Beiträge: 2,684
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
bei Rum, etwa dem heutigen Kugelfangweg befand sich eine der Flak-Stationen von Innsbruck. Hier wurde in den letzten Tagen noch die 17 jährigen zum Dienst eingezogen.
Am Bild der Soldat vor dem Radar.
etwa der Ort von http://www.sagen.at/fotos/showphoto.php?photo=51665 diesem Bild.
· Datum: Do Mai 14, 2015 · Aufrufe: 2715
· Tags: 1 · Dateigröße: 39.0Kb, 126.2Kb · Abmessungen: 691 x 1041 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Innsbruck, Rum, Flak, WK 2,

Autor
Thema  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,351
Do Mai 14, 2015 11:02am Wertung: 10.00 

Wenn ich solche Bilder sehe, kann ich mich nur glücklich schätzen, nicht in diese bzw. vor dieser Zeit geboren zu sein! Was man so überliefert bekommt, dürften auch noch wesentlich Jüngere (Kinder) aufgebracht worden sein!

------------------------------
Der Fisch stinkt auch vom Leib her!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 31,220
Fr Mai 15, 2015 11:16pm Wertung: 10.00 

Ein äußerst wichtiges Dokument zur Stadtgeschichte von Innsbruck!

Es existiert meines Wissens im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck auch noch ein weiteres Bild mit einem Radar, aufgenommen bei der Ulfiswiese.

Dennoch wäre es aus technikgeschichtlicher Hinsicht interessant zu erfahren, welche Aussagen die Radargeräte der Deutschen Wehrmacht am Ende des 2. Weltkrieges bringen konnten? Vielleicht meldet sich ja ein militärhistorisch bewanderter Leser dazu?

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at