SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,471
Fotos 62,946
Kommentare 55,942
Aufrufe 454,407,630
Belegter Speicherplatz 17,931.9Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
IMG_0097.jpg
Altes Fachwerkhaus m
Georg

[ Benutzer Galerien ]
benesirnitz2.jpg
St.Leonhard im Bad -
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
2018-05-25-0003_korr.jpg
Bank mit Handschuh
peter

[ Schwarzweiss ]
IMG-20120507-02716.jpg
Felsengaenge Nuernbe
TeresaMaria

[ Nuernberg Felsengaenge und Kunstbunker ]
Thueringer_Huette_Ausblick.jpg
Ausblick von der Thü
SAGEN.at

[ Bergsteigen, Bergwandern ]
gart_2_1.JPG
Gartenhäuschen
Elfie

[ Wohnen, Wohnkultur ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Innsbruck - Ansichten aus Innsbruck, Tirol » Vintage Innsbruck Photo Options
mehr
Eroeffnungszeremonie_Olympiade_1964_2_Innsbruck.jpg
Eroeffnungszeremonie_Olympiade_1964_Innsbruck.jpg
schloss_ambras_mit_uhrturm_jahrX_scan154.jpg
3_001.jpg
Innsbruck_Czichna_1865.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

schloß ambras um 1895
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
CON_soleil


Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 2,078
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
schloß ambras um 1895 - mit kurz nach der jahrhundertwende abgerissenem uhrturm. blick auf die amraser felder. links mitten im grünen der militärfriedhof und rechts neben dem uhrturm die allee des östlichen (älteren) fürstenweges. photograph: C.A.Czichna, innsbruck

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Tirol auf SAGEN.at.
· Datum: So April 19, 2015 · Aufrufe: 2179
· Dateigröße: 32.0Kb, 178.0Kb · Abmessungen: 1500 x 943 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: schloß-ambras 1890er

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,647
So April 19, 2015 6:25pm Wertung: 10.00 

Es ist auch interessant, wie sich der Turm von Schloss Ambras im Lauf der Zeit mehrfach architektonisch ändert.

Die Urheberschaft mit C.A.Czichna dürfte sich hier aber wohl auf die Nachfolger seines Fotostudios oder seines Verlages beziehen, er selbst ist ja 1867 verstorben.

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
CON_soleil
Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2014
Wohnort: Wien
Beiträge: 2,078
So April 19, 2015 7:01pm

du meinst Carl Alexander Czichna. der ist am 18.4.1811 geboren und am 24.4.1867 gestorben. bei obigem C.A. handelt es sich aber um Carl Alfred Czichna, seinen sohn, der am 24.12 1842 in innsbruck geboren wurde und am 5.8.1899 in ötz gestorben ist, beziehungsweise schlicht um die 1841 in innsbruck gegründete firma, welche 1861 erweitert wurde um das bekannte fotografische atelier
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at