SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,495
Fotos 63,728
Kommentare 56,424
Aufrufe 458,877,993
Belegter Speicherplatz 18,185.5Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
153-5316_IMGhoch.JPG
Türkenbund-Lilie (Li
cerambyx

[ Blütenpflanzen ]
Dampfzug_62901_05AR.jpg
Volldampf
harry

[ Lokalbahn Wien-Mistelbach ]
Der_Tod_I.jpg
Der Brandner Kaspar
peter

[ Darstellendes Spiel ]
Almh_tte_-schareck.jpg
Alm in den Hohen Tau
siegi

[ Alpen, Berge, Bergkultur ]
Bahnhof_Steeg_Gosau_FDL3.jpg
Fahrdienstleitung Ba
SAGEN.at

[ Salzkammergutbahn ]
IMG_2133.jpg
Fronleichnam 2012 Mü
Georg

[ Fronleichnam Mühlenbach 2012 ]
· mehr ·

 
Home » Mitglied » TeresaMaria » Schloss Hellbrunn Photo Options
mehr
IMG_37121.JPG
IMG_3667.JPG
IMG_3737.JPG
IMG_37281.JPG
IMG_3736.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Forstteufel Schloss Hellbrunn
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,969
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Grotte des Forstteufels: Eine Legende besagt, dass 1531 im Wald des Haunsberges ein Forstteufel, also ein Waldmensch, gefangen wurde. Die Statue in den Wasserspielen lehnt sich dabei eng an die Vorlage dieses „Monstrums“ in Gesners „Thierbuch“ (1563) an und zeigt dabei einen vierbeinig auf Knien und Ellbogen laufenden bärtigen Waldmenschen, der einen bärtigen Menschenkopf mit Hahnenkamm besitzt, sowie löwenartige Vorderfüßen, Hinterfüße in der Art von Vogelfüßen und einen buschigen Schwanz.

Das in der Stadt Salzburg befindliche Schloss Hellbrunn ist ein im frühen 17. Jahrhundert angelegtes, manieristisches Lustschloss mit bekannten Wasserspielen im gleichnamigen Landschaftsraum bzw. südlich des Stadtteiles Morzg. Gesäumt wird das Schloss von weitläufigen landschaftsarchitektonisch geplanten Parks. Ein Teil des historischen Schlossparkes wird heute vom Salzburger Zoo genutzt. Die Gesamtanlage samt Gartenbaudenkmalen steht unter Denkmalschutz.

Quelle:wikipedia
· Datum: Mi Oktober 15, 2014 · Aufrufe: 1405
· Dateigröße: 69.7Kb, 353.9Kb · Abmessungen: 1125 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Forstteufel Schloss Hellbrunn

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Mi Oktober 15, 2014 8:14am Wertung: 10.00 

Interssante Gestalt, ebenso interessant wäre, wie das Wesen ausgesehen und was man ihm alles an den Leib gedichtet hat
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,969
Mi Oktober 15, 2014 8:37pm

Ja, finde ich auch sehr interessant! Hab mich bei der Führung schon sehr auf das Wesen gefreut- die Grotte lässt sich ziemlich am Ende der Anlage finden. In der Hellbrunn-Literatur ist einiges über "ihn" zu finden.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:47 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at