SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,278
Fotos 57,010
Kommentare 52,171
Aufrufe 414,401,920
Belegter Speicherplatz 15,745.2Mb

« Oktober 2017
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos
Schaueinlage_Eisenberg.jpg
Hamburger Mützenmach
Cornelius Fabius

[ Geschäfte, Läden und Auslagen ]
ruinenmauer.jpg
burgmauer
mina

[ Burgen und Schlösser ]
Lindwurm_1939_c.jpg
Lindwurm 1939
Gerd

[ Historische Ansichtskarten ]
B_ller1.JPG
Donnerer
Elfie

[ Brauchtum ]
Restauration_Franz_Marsoner_Innsbruck.jpg
Restauration Franz M
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten Innsbruck ]
glocke-fjodorowskij-kath.jpg
Kirchenglocke
Oksana

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landschaften » Deutschland Photo Options
mehr
Rathen_17.jpg
Rathen_10.jpg
IMG_4911.JPG
IMG_4892.JPG
IMG_4918.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Sächsische Schweiz - Amselfall
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,846
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Amselfall ist ein Wasserfall in der Sächsischen Schweiz, etwa einen Kilometer nördlich der Bastei gelegen.

An der mit rund 10 m Höhe größten Gefällestufe des hier klammartig verengten Amselgrundes bildet der Grünbach einen breiten Wasserschleier, der sich über das Amselloch, eine Einsturzhöhle, ergießt. Die Decke dieser 15 m langen Höhle wird von Sandsteinblöcken gebildet, die von den Wänden herabgestürzt sind. In der Schlucht und in der Höhle deuten Strudeltöpfe und Auskolkungen auf die Schmelzwässer, die in älteren Eiszeiten der Elbe zustürzten.

Der ursprünglich fast ganz durch die Höhle (Ersterwähnung: 1548) fließende Bach ist im 19. Jahrhundert über die Höhlendecke zur Absturzstelle geleitet worden. Der Wasserfall wurde zudem, ähnlich wie der Lichtenhainer Wasserfall, durch eine bedienbare kleine Wehrschütze für einen schwallartigen Abfluss hergerichtet, um die touristische Attraktivität zu erhöhen. In der unmittelbar am Wasserfall gelegenen Amselfallbaude mit Gasthaus ist die 1992 eröffnete Informationsstelle des Nationalparks Sächsische Schweiz angesiedelt. Sie ist von April bis Oktober in Betrieb, im Winter geschlossen.

Als einer der ersten Maler, die auf dem sogenannten „Malerweg“ die Schönheiten der Sächsischen Schweiz festhielten, malte Christian Gottlob Hammer den Amselfall.

Als Sächsische Schweiz wird der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen bezeichnet. Die durch ihre bizarren Felsformen bekannte Landschaft liegt südöstlich von Dresden beiderseits der Elbe.

Quelle:wikipedia
· Datum: Sa September 27, 2014 · Aufrufe: 1043
· Dateigröße: 87.7Kb, 500.2Kb · Abmessungen: 1125 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Sächsische Schweiz - Amselfall

Autor
Thema  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 9,920
Sa September 27, 2014 9:31pm Wertung: 10.00 

Die Sächsische Schweiz ist vor allem als Klettergebiet bekannt.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,846
Sa September 27, 2014 10:54pm

Das stimmt! Auf meinen bereits eingestellten Bildern sind auf 2 Aufnahmen Kletterer zu sehen ;-) Sieht nach sehr viel Mut und Können aus!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,714
Mo September 29, 2014 9:18am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:11 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at