SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,495
Fotos 63,704
Kommentare 56,414
Aufrufe 458,686,217
Belegter Speicherplatz 18,176.5Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

 
Home » Themenübersicht » Themen » Natur » Tiere Photo Options
mehr
IMG_2933.JPG
IMG_2911.JPG
spinne3.JPG
bupla_10_.JPG
IMG_8551.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Spinne
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Ein kräftiges Tierchen, von dem ich froh war, dass es außen an der Wand saß.
Es handelt sich um eine Rote Röhrenspinne - weiblich.
· Datum: Do September 18, 2014 · Aufrufe: 4128
· Dateigröße: 76.1Kb, 462.0Kb · Abmessungen: 1414 x 1110 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Insekt, Spinne,

Autor
Thema  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,280
Do September 18, 2014 9:14pm Wertung: 10.00 

Sehr interessant! Leider kenne ich sie nicht...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Do September 18, 2014 10:47pm

Danke - dann hoffe ich noch irgendwann auf baru .
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,959
Fr September 19, 2014 6:05am Wertung: 10.00 

Bist Du sicher,dass die nicht entkommen ist und einst in der Zoofachhandlung erstanden wurde ;-) ? Schaut sehr exotisch aus, allerdings kann ich am Foto jetzt nicht die Größenverhältnisse einschätzen. Wo hast Du sie gefunden?
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Fr September 19, 2014 8:37am

Eben habe ich sie vermessen, weil sie immer noch am selben Ort sitzt (in der Nähe der Haustüre, aber außen) : 2 cm.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,959
Sa September 20, 2014 10:01am

2cm also... faszinierendes Tierchen... wirkt hier auf der Aufnahme vergrößert natürlich ganz anders! mich würde der Name dieser Art nun auch interessieren.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
cerambyx

Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,261
Sa September 20, 2014 8:35pm Wertung: 10.00 

Halloli ...

Ich würde sie den "Röhrenspinnen" zuordnen, und zwar der Gattung "Eresus" ... über die genaue Art getraue ich mich nichts zu sagen, da in dieser Gruppe ziemlich herumsystematisiert wird ... aber "Rote Röhrenspinne" dürfte für uns interessierte Laien jedenfalls als Name genügen.

Es handelt sich hier um ein Weibchen - Bilder der auffälligen Männchen sind im Web genug zu finden ...

Glg Norbert

------------------------------
unterwegs mit allen Sinnen ...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit cerambyx's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at