SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,410
Fotos 61,248
Kommentare 55,126
Aufrufe 441,685,354
Belegter Speicherplatz 17,343.1Mb

« August 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
Backformen.jpg
Moderne Backformen
SAGEN.at

[ Ernährung ]
13244233_534033226806952_1520668957254979163_o.jpg
Münzerturm Hall
TeresaMaria

[ Hall in Tirol - Ansichten aus Hall in Tirol ]
loreto_11_.JPG
Schwarze Madonna von
Elfie

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
Hauszeichen_Schlosser_Orth.jpg
Hauszeichen Schlosse
harry

[ Wirtshausausleger, Wirtshausschilder, Ausleger, Zunftzeichen ]
Kronburg_Zams2.jpg
Burg Kronburg, Zams,
S.D.

[ Burgen und Schlösser ]
Bahnhof_Telfes.jpg
Bahnhof Telfes
SAGEN.at

[ Stubaitalbahn, Tirol ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Denkmäler und Gedenkorte Photo Options
mehr
helbe_5_1.JPG
helbe_4_1.JPG
helbe_3_1.JPG
helbe_2_1.JPG
helbe_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Lauter Helden
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
auf dem Heldenberg in Klein-Wetzdorf
Joseph Gottfried Pargfrieder wurde durch Lieferung von Lebensmitteln, Schuhen und Stoffen an die Armee reich. 1832 kaufte er das Schloss Wetzdorf. Nach dem Sieg Feldmarschall Radetzkys bei Custozza und der Niederschlagung der Aufstände in Ungarn ließ Pargfrieder nach dem Vorbild der Walhalla in seinem Schlosspark insgesamt 169 Standbilder und Zinkbüsten von Generälen, Heerführern, Soldaten und österreichischen Herrschern von Rudolf I. bis Kaiser Franz Joseph aufstellen.
Auf dem Gelände wurde auch ein Wohnheim für Militärinvalide (ein Offizier und zwölf Soldaten) mitsamt einer eigenen Gruft, der sogenannten Löwengruft, errichtet. Die Besatzung wäre als Ehrenwache für den Heldenberg gedacht gewesen; jedoch kam es nie dazu.

Da Pargfrieder die Schulden von Feldmarschall Maximilian Freiherr von Wimpffen († 1854) und Feldmarschall Radetzky († 1858) bezahlte, ließen sie sich in der Gruft am Heldenberg bestatten, wo auch Pargfrieder (sitzend!) begraben ist.
Der Heldenberg wurde 1908 vom Kaiser an die Armee übergeben und kam 1918 in den Besitz der Republik Österreich.
2005 war die Gedenkstätte Teil der Niederösterreichischen Landesausstellung unter dem Thema Lauter Helden.
Quelle
· Datum: Fr Juli 4, 2014 · Aufrufe: 1474
· Dateigröße: 70.3Kb, 561.1Kb · Abmessungen: 1500 x 1079 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Heldenberg, Radetzky, Pargfrieder, Klein-Wetzdorf, Weinviertel,

Autor
Thema  
Babel
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 7,980
Fr Juli 4, 2014 8:15am Wertung: 10.00 

Ach herrje, was hat euer Land an Helden hervorgebracht! Ich bin mit sowas ähnlichem (aber natürlich weit bescheiderem ) aufgewachsen - mit der "Generalsbank" (oder "Feldherrenbank") im Park Babelsberg, in den unser regelmäßiger Sonntagsspaziergang führte. Allerdings waren die Bronzeköpfe dann bald weg; es hieß, sie seien eingeschmolzen worden, um Kanonen herzustellen. Ein Jammer, daß Niederösterreich so weit weg ist ...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Fr Juli 4, 2014 8:42am

Jaja, unsere Helden! Ich glaube, in dieser Dichte ist der Heldenberg auch in Österreich ziemlich einmalig.

Er hat aber auch noch eine wirklich schöne und lebendige Attraktion zu bieten: seit einigen Jahren sind hier die Lipizzaner auf Sommerfrische, also ein Besuch würde sich tatsächlich lohnen .
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
So September 14, 2014 6:35am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at