SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,532
Fotos 64,611
Kommentare 57,228
Aufrufe 469,395,533
Belegter Speicherplatz 18,513.0Mb

« Februar 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28      

Zufallsfotos -
summa.jpg
Da Summa is umma
klarad

[ Benutzer Galerien ]
blue.jpg
clematis
mina

[ Benutzer Galerien ]
buch_7_.JPG
Inkubator
Elfie

[ Benutzer Galerien ]
rose.jpg
herbstrose
mina

[ Benutzer Galerien ]
Zusatztafel_01_R.JPG
Bummelzug und Tulli
harry

[ Benutzer Galerien ]
Haselstrauch_Zweig_mit_m_nnlichen_Bl_tenk_tzchen.jpg
Haselstrauch Zweig
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Joa Photo Options
mehr
Lindkogel-Orchideenwiese_009.jpg
Lindkogel-Orchideenwiese_006.jpg
Bisamberg_064.jpg
Eselstein_089_1.jpg
NSG_Glaslauterriegel_028.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Bisamberg_064
Tiergrab
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,305
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Heute am Bisamberg anlässlich einer Orchideenwanderung zufällig gesichtet und aufgenommen.
Da dürften wohl Tränen geflossen sein.
· Datum: Do Mai 1, 2014 · Aufrufe: 8942
· Dateigröße: 106.3Kb, 432.2Kb · Abmessungen: 1000 x 790 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Tiergrab Bisamberg

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Do Mai 1, 2014 8:42pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,400
Sa Mai 10, 2014 12:03am Wertung: 10.00 

Das ist mir jetzt unklar? Warum kommst Du darauf, dass es sich um ein "Tiergrab" handeln könnte? Da könnte ja zum Beispiel auch ein Mensch oder eine Urne begraben sein?

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,305
Sa Mai 10, 2014 8:18am

Die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Tiergrab ist, dürfte doch um einiges größer sein!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at