SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,405
Fotos 61,062
Kommentare 54,968
Aufrufe 437,768,885
Belegter Speicherplatz 17,280.2Mb

« Juli 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

 
Home » Benutzer Galerien » Joa Photo Options
mehr



Kleiner Wiesenknopf
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)




Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,194
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Heute im NSG Glaslauterriegel Heferlberg fotografiert.

Der Kleine Wiesenknopf ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 100 Zentimetern erreicht. Der Stängel ist aufrecht mit rosettig angeordneten Laubblättern. Die Blätter haben 3 bis 12 Paare eiförmiger bis elliptischer Fiederblätter. Die Blättchen sind 0,5 bis 2 cm lang und tragen jederseits 3 bis 9 Zähne.

Die Art hat grünliche Blütenköpfe von 1 bis 3 cm Durchmesser. Die oberen Blüten sind weiblich, die mittleren oft zwittrig und die unteren männlich. Die Staubblätter sind hängend und die Narben pinselförmig und rot. Der Fruchtbecher (Cupula) ist netzrunzelig oder mit grob gezähnten Netzleisten.

Der Kleine Wiesenknopf blüht von Mai bis August Quelle
· Datum: Do April 24, 2014 · Aufrufe: 7074
· Tags: 1 · Dateigröße: 52.0Kb, 165.9Kb · Abmessungen: 771 x 850 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kleiner Wiesenknopf NSG Glaslauterriegel Heferlberg

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Do April 24, 2014 6:20pm Wertung: 10.00 

Sooo hab ich den noch nie gesehen!!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
EyP3

Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,030
Do April 24, 2014 6:39pm Wertung: 10.00 

Phantastiches Bild! Kennst du eigentlich die meisten Pflanzen gleich oder hast du eine gute Hilfe zur Bestimmung?

Norbert
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,194
Do April 24, 2014 6:50pm

Danke für eure Bewertung!

@Norbert

Ich bin da relativ unbedarft und habe im Laufe der Jahre von einigen "Bekannten" einiges gelernt bzw durch diverse Pflanzenbestimmungen im Netz auch viel selbst herausgefunden. Das Risiko einer Fehlbestimmung ist aber nie auszuschließen und wenn ich mir nicht zu fast 100% sicher bin, lasse ich eine Bestimmung lieber!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at