SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,509
Fotos 64,096
Kommentare 56,591
Aufrufe 461,284,291
Belegter Speicherplatz 18,322.6Mb

« Dezember 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kulturlandschaft und Flurdenkmäler » Stadtmöbel, Landschaftsmöbel Photo Options
mehr
IMG_2627a.jpg
litfasssaeule1.jpg
Weitra_Sautreiber.JPG
IMG_1445.jpg
Beleuchtungsk_rper-1.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Sautreiber in Weitra
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
floriaro



Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2006
Wohnort: Wien
Beiträge: 258
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
... passend zum heutigen Tag und dem Thema "Glücksschweine" ...

An dieser Stelle befand sich bis 1966 der Stadtteich von Weitra, im Volksmund auch "Sauteich" genannt. Wie in anderen Waldviertler Orten waren auch in Weitra wohlhabende Viehhändler (Saubarone) ansässig. Diese kauften vor allem in Ungarn Bankoverschweine. "Sautreiber" brachten diese in Herden nach Österreich. Am Weg wurden Teile des Kontingentes abgegeben, dabei wurden die zum Verkauf bestimmten Tiere mit einer "Sauzange" aus der Herde herausgefangen. Ein Teil des Triebes kam bis Weitra, wo die Schweine im "Sauteich" gewaschen und getränkt wurden. Carl Hermann Schuf 1979 die Granitplastik, welche 3 Schweine, einen Hund und einen mit "Sauzange" ausgerüsteten Sautreiber darstellen.
· Datum: So Dezember 31, 2006 · Aufrufe: 18265
· Dateigröße: 80.4Kb, 77.1Kb · Abmessungen: 640 x 480 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********* 9.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: weitra, waldviertel, schweine,

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,196
Mo Januar 1, 2007 8:29pm Wertung: 9.00 

Volkskundlich sehr interessant!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at