SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,532
Fotos 64,611
Kommentare 57,228
Aufrufe 469,419,558
Belegter Speicherplatz 18,513.0Mb

« März 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Zufallsfotos -
PfeilburgKomp.jpg
Die Pfeilburg in Für
far.a

[ Benutzer Galerien ]
buglkraxn.jpg
buglkraxn
mina

[ Benutzer Galerien ]
110806_08.jpg
Harald Liensberger 1
ludwig3333

[ Benutzer Galerien ]
Sch_nbrunn_-_Palmenhaus_132.jpg
bunte Vielfalt nach
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Kapuzinerkloster_Alt_tting_3.JPG
Kapuzinerkloster Alt
pHValue

[ Benutzer Galerien ]
Bild_002.jpg
alte Werbung
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Joa Photo Options
mehr
P4440443_1400.JPG
Grasleiten_Kessel_Amonn.jpg

Zurück

Hohe_Wand_030
Türklopfer Klingel Glocke Motiv10
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,305
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Diesen exotischen Türklopfer habe ich gestern anläßlich einer Wanderung auf die Hohe Wand kurz vorm Herrgottschnitzerhaus an einem Stadel fotografiert.
· Datum: So März 23, 2014 · Aufrufe: 9590
· Dateigröße: 70.3Kb, 211.4Kb · Abmessungen: 640 x 853 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Türklopfer Klingel Glocke Hohe Wand

Autor
Thema  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
So März 23, 2014 2:21pm Wertung: 10.00 

Toll - vielleicht ein Reiseandenken, die Schrauben sind ziemlich neu.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,305
So März 23, 2014 3:18pm

Ja das ist es sicher! Als ich letztes Jahr die Schenkelhalsfraktur hatte und mit den Krücken über die Brünnlries raufkam, konnte ich mit dem Besitzer des kleinen Anliegens, das er übrigens Bourbon Street 143 genannt hat, ins Gespräch kommen und wir tranken ein zwei Schnäpse zusammen. Dabei erzählte er mir aus seinem Leben und ua auch von seinen Besuchen in Amerika.

Diesmal war er leider nicht zu Hause.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at