SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,496
Fotos 63,748
Kommentare 56,425
Aufrufe 459,080,405
Belegter Speicherplatz 18,192.0Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Flugzeuge Photo Options
mehr
flug1.jpg
OE-CBS.jpg
Gletscherflieger_OE_BIN.jpg
IMG_3461.JPG
IMG_11881.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Gletscherflieger und Rettungsflug, Piper PA 18 Supercub
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 30,066
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
OE-BIN (heute OE-AIN), eine Piper PA-18-180 (Seriennummer: 18-7803), Baujahr 1962.
Hier im Rettungsflug als Gletscherflieger.

Die Piper PA-18 Super-Cub entwickelt eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h, ihre Reichweite beträgt 740 km.
Das Leergewicht beträgt 420 kg, die Zuladung kann bis 570 kg betragen. Damit ist die Super-Cub eines der wenigen Flugzeuge, das mehr Nutzlast transportieren kann, als ihr Eigengewicht beträgt.
Von der Piper Super-Cub wurden etwa 27.000 Stück gebaut.

Aufnahme: um 1962.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Fr Februar 14, 2014 · Aufrufe: 5217
· Dateigröße: 40.9Kb, 333.3Kb · Abmessungen: 1500 x 1002 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Gletscherflieger, Rettungsflug, OE-BIN, OE-AIN, Piper, Supercub,



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at