SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,436
Fotos 61,926
Kommentare 55,403
Aufrufe 449,102,622
Belegter Speicherplatz 17,574.7Mb

« Januar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos -
DSC00115.JPG
Otto Wagner Kirche
dahnoon

[ Benutzer Galerien ]
KapelleZeichenstein.jpg
Kapelle am Zeichenst
cerambyx

[ Benutzer Galerien ]
DSCN3403_bearbeitet-1.jpg
Spuren auf dem See
klarad

[ Benutzer Galerien ]
heimat.jpg
heimat
mina

[ Benutzer Galerien ]
faltanatomie_2229.jpg
hausarzt
CON_soleil

[ Benutzer Galerien ]
06_Industrieruine.jpg
Industrieruine in No
Sellerie

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » cerambyx Photo Options
mehr
IMG_03732.JPG
IMG_0371.JPG
IMG_03641.JPG
IMG_0395_det.JPG
IMG_0403.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Filialkirche St. Ägid
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
cerambyx



Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,131
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
St. Ägid am Walcherberg, Niederösterreich, Österreich; 22.01.2014
Filialkirche St. Ägid

Am Gewölbeanlauf der Nordwand weist ein Stuckmedaillon mit zwei färbigen Wappenschildchen - Astkreuz auf Dreiberg (Seitenstettner Stiftswappen) und Bär (Abtwappen) sowie Mitra und Abtstab - und den Initialen A(bbas) P(lacidus)
B(ernhard) S(eitenstettensis) 1633 auf die Bautätigkeit des genannten
Abtes hin.

Quelle: Kirchenführer "Christliche Kuststätten Österreichs, Nr. 421"
© Norbert Steinwendner, 4300 Sankt Valentin, Niederösterreich, Österreich
· Datum: Mi Januar 22, 2014 · Aufrufe: 8708
· Dateigröße: 24.6Kb, 95.1Kb · Abmessungen: 1024 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kirche, Wallfahrt, Heilquelle, KDM, Waidhofen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at