SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,435
Fotos 61,912
Kommentare 55,398
Aufrufe 448,970,983
Belegter Speicherplatz 17,571.0Mb

« Januar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
landschaftsbilder-landeck_017.jpg
Sommerimpressionen
tschubile

[ Tirol ]
Helgoland_1930_c.jpg
Helgoland 1930
Gerd

[ Historische Ansichtskarten ]
kante.JPG
an der Kante
Elfie

[ Dörfer und Dorfporträts ]
228823_532478303433856_1097799568_n.jpg
Grabstein Heidelberg
TeresaMaria

[ Sepulkralkultur ]
Gries_Brenner_Bahngegend_Rose_Offer.jpg
Gries am Brenner, Ro
SAGEN.at

[ Vintage Tyrol - Vintage Tirol ]
1207low.jpg
Graffiti von CesarOn
niterider

[ Graffiti ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Menschen, Leben, Leute - Fotogeschichte » Zirkus und Kleinkunst Photo Options
mehr
ZirkusmitPapa11.JPG
ZirkusmitPapa10.JPG
ZirkusmitPapa8.JPG
ZirkusmitPapa13.JPG
ZirkusmitPapa14.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

ZirkusmitPapa8
Grazer Weihnachtszirkus 2013
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Grazer Weihnachtszirkus 2013.
Am beeindruckendsten- die Nummer mit der Todeskugel und den Motorrädern.

Generell lehne ich den Besuch eines Zirkus mit Tieren ab. Denn wie man weiß, kein Tier macht freiwillig seine Kunststücke. Kurz vor Weihnachten hat der Grazer Weihnachtszirkus bei meinem Wohnsitz in der Nebenstraße seine Zelte aufgeschlagen. Jeden Tag besuchte ich beim Vorbeigehen die Lamas. So machte ich auch eine Ausnahme und sah mir dennoch eine Vorstellung an, um die Tiere zu sehen, die in meiner Nähe nun für kurze Zeit „wohnten“.
Mit dem Kauf der Eintrittskarte unterstützte ich in einem anderen Sinn auch die Versorgung der Tiere, denn Futtermittel werden schließlich auch dringend benötigt. Ich bin mir sicher, dass die Tiere viel Leid ertragen mussten. Dennoch sehen sie insgesamt wenigstens gut genährt aus- bei all dem Tierleid auf der Welt, auch nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Hätte es Wildtiere im Zirkus gegeben wie Elefanten, wäre ich keinesfalls hingegangen.
· Datum: Sa Januar 11, 2014 · Aufrufe: 1202
· Dateigröße: 16.8Kb, 79.2Kb · Abmessungen: 999 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Grazer Weihnachtszirkus 2013



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:53 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at