SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,424
Fotos 61,620
Kommentare 55,322
Aufrufe 446,189,422
Belegter Speicherplatz 17,473.6Mb

« November 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Zufallsfotos -
Irland_8.jpg
roadtrip
mina

[ Benutzer Galerien ]
India14.jpg
henna
mina

[ Benutzer Galerien ]
FalkensteinNische.jpg
Felsennische
cerambyx

[ Benutzer Galerien ]
Museumsdorf_Niedersulz_-_Nexinger_Teichweg_019.jpg
Innenhof mit Arkaden
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Sch_nbrunn_002.jpg
Angebote am Weihnach
Joa

[ Benutzer Galerien ]
nebel_21.jpg
Venedig im Nebel
klarad

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » stanze Photo Options
mehr
Toblach_1900.jpg
IMG_8346_Bildgr_e_ndern_8347_Bildgr_e_ndern_8348_Bildgr_e_and_more_easyHDR.jpg
IMG_8319_Bildgr_e_ndern_8320_Bildgr_e_ndern_8321_Bildgr_e_and_more_easyHDR.jpg
Krippe_Franziskanerkirche_Salzburg_2013_.JPG
Krippe_Stiftskirche_Laufen_a_d_Salzach_2013_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Basilica Maria Luggau
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
stanze



Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 1,992
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Im Jahr 1513 erhielt die Bäuerin Helena in einem Traum den Auftrag, auf einem Weizenfeld eine Kirche zu erbauen. Sie erwarb ein holzgeschnitztes Vesperbild und betrieb gegen Widerstände den Bau eines Kirchleins. Im Jahre 1515 erfolgte die Grundsteinlegung, bald beschloss man die Errichtung einer großen Kirche nach den Plänen des Architekten und Baumeisters Bartlmä Firtaler, mit Hans Kürschner und Siegmund als Mitarbeiter, die im Jahre 1536 geweiht und um 1544 fertiggestellt wurde. Im Jahre 1986 wurde die Kirche zur Basilica minor erhoben.
· Datum: Do Januar 2, 2014 · Aufrufe: 8266
· Dateigröße: 37.9Kb, 295.5Kb · Abmessungen: 512 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Basilica Maria Luggau



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at