SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,424
Fotos 61,627
Kommentare 55,326
Aufrufe 446,479,487
Belegter Speicherplatz 17,476.4Mb

« November 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Zufallsfotos
Strass_im_Zillertal_Tirol.jpg
Strass im Zillertal,
S.D.

[ Tiroler Orte ]
Disteln22_10_06_008.jpg
Alt und Jung
baru

[ Natur ]
Bogenbr_2_.JPG
Fürnbergsche Poststr
Elfie

[ Brücken ]
Kart_user-leben.JPG
Kartäuser-Zelle
Elfie

[ Stifte, Klöster, Kreuzgänge, Einsiedeleien ]
Maedchen_Bauernhof.jpg
Mädchen spielen am B
SAGEN.at

[ Porträts aus historischer Landwirtschaft ]
rinkenberg2.jpg
Rinkenberg/Vogrce (G
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Wien - Ansichten aus Wien Photo Options
mehr
wispi_3_.JPG
wispi_2_.JPG
wispi.JPG
wilhspital_8_.JPG
wilhspital_7_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Wilhelminenspital
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
in Wien-Ottakring.
Gebäude bei einer inzwischen geschlossenen Einfahrt, vermutlich Pförtnerhäuschen, im denkmalgeschützten Teil der Anlage
Das schon bis zum Ersten Weltkrieg mehrmals erweiterte Spital wurde auf den Ausläufern des Gallitzinberges bzw. Wilhelminenberges im Pavillonsystem errichtet, wie es damals für größere Spitalsanlagen (etwa das in der gleichen Zeit errichtete, nahegelegene Otto-Wagner-Spital) üblich war. Die einzelnen Pavillons sind von Grünanlagen umgeben.
Von Otto Wagner stammen die Pläne für den 1910 bis 1913 erbauten Lupuspavillon am Flötzersteig, wo Prof. Dr. Eduard Lang die Bekämpfung der Hauttuberkulose einleitete.
Quelle: wikipedia
· Datum: So November 17, 2013 · Aufrufe: 2416
· Dateigröße: 54.4Kb, 414.1Kb · Abmessungen: 1500 x 1083 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Wilhelminenspital, Flötzersteig, Wien-Ottakring



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at