SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,451
Fotos 62,325
Kommentare 55,623
Aufrufe 450,904,472
Belegter Speicherplatz 17,721.2Mb

« März 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos
2018_06_16-Braz_Rj_154-3460.jpg
Arlbergbahn
michelland

[ Arlbergbahn ]
keremeos_188_Kopie.jpg
Oldtimer im Similkam
claru

[ Traktoren ]
Leschukonskoje_088.jpg
Nikolauskirche in B.
Oksana

[ Leschukonskoje und Umgebung ]
IMG_3347.jpg
Dachsteinmassiv
mina

[ Alpen, Berge, Bergkultur ]
fest_im_griff_um_1910_s267.jpg
halt ruhig!
CON_soleil

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
2017-01-07-0014a.jpg
Fliegerschule
peter

[ Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Natur » Sonne, Mond, Sterne, Planeten Photo Options
mehr
IMG_5200.JPG
DPP_0431_easyHDR.jpg
IMG_4640.JPG
IMG_8546.JPG
IMG_8545.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Herbstlicher Abendhimmel
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
In der Bildmitte unter dem grauen Wolkenstreifen ist als winziger Punkt auch die Venus zu sehen.

Die Venus ist mit einer durchschnittlichen Sonnenentfernung von 108 Millionen Kilometern der zweitinnerste und mit einem Durchmesser von ca. 12.100 Kilometern der drittkleinste Planet des Sonnensystems.
Nach dem Mond ist sie das hellste natürliche Objekt am Dämmerungs- oder nächtlichen Sternenhimmel. Da die Venus als einer der unteren Planeten morgens oder abends am besten sichtbar ist und nie gegen Mitternacht, wird sie auch Morgenstern und Abendstern genannt. Sie ist auch am Taghimmel beobachtbar, teils mit kleinen Fernrohren, teils mit freiem Auge.
Quelle: wikipedia
· Datum: Do November 7, 2013 · Aufrufe: 1723
· Dateigröße: 36.3Kb, 394.2Kb · Abmessungen: 1500 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Mond, Venus, Abendhimmel, Herbst

Autor
Thema  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Do November 7, 2013 8:20pm Wertung: 10.00 

Wunderschön! In der Farbgebung hab ich den Abendhimmel am liebsten! Das sieht dann auf Friedhöfen so schön aus, wenn man die Umrisse der Kreuze dann noch erkennt. Mir ist so ein Bild einmal in St. Veit geglückt. Wenn ich es finde, stelle ich es ein.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Do November 7, 2013 8:42pm

Durch den Fön waren die Wolken und der Himmel heute den ganzen Tag sehr schön und auch die Fernsicht. vielleicht trug das auch zu der Färbung bei.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
EyP3

Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2012
Wohnort: Graz
Beiträge: 3,033
Di Dezember 17, 2013 1:48am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:01 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at