SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,491
Fotos 63,383
Kommentare 56,170
Aufrufe 457,653,124
Belegter Speicherplatz 18,093.4Mb

« September 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Zufallsfotos
weltgerichtsportal_3.jpg
Weltgerichtsportal v
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Festetics_2.jpg
Schloss Festetics
peter

[ Burgen und Schlösser ]
Mozart_I.jpg
Mozart
peter

[ Denkmäler und Gedenkorte ]
chri_6_.JPG
Christkindlmarkt
Elfie

[ Brauchtum ]
Winterarbeitshandschuh.jpg
Winterarbeitshandsch
SAGEN.at

[ Alltag ]
2015Palmbuschen.jpg
Palmbuschen
far.a

[ Volksreligiosität ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Joa Photo Options
mehr
Baden-Diverses_002.jpg
Unterf_hrung.jpg
Testbild.jpg
Weizklamm_J_gersteig_-_Rabl-_Patschaloch_112.jpg
Bankbesucher.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Testbild
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Joa



Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,280
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Das waren noch Zeiten! Testbild aus der SW-Fernsehzeit.
Österreich und das Fernsehzeitalter
· Datum: Mi Oktober 16, 2013 · Aufrufe: 9819
· Dateigröße: 48.1Kb, 165.2Kb · Abmessungen: 1000 x 659 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Testbild Fernsehen

Autor
Thema  
Babel
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 7,977
Mi Oktober 16, 2013 4:00pm Wertung: 10.00 

Schön, das mal wiederzusehen!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,280
Mi Oktober 16, 2013 6:21pm

Tja, das waren noch Zeiten, als um 24 Uhr die Bundeshymne erklang und nachher nur mehr Bildrauschen zu sehen war! Jetzt läuft der Schmarrn 24 Std. und das Programm besteht zum großen Teil aus volksverblödenden, durch eingespielte Lacher untermalte, amerikanischen Serien und Dauerwerbeberieselung! Für diesen Schmarrn muss man den Staatsfunk auch noch bezahlen!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,893
Do Oktober 17, 2013 11:27pm Wertung: 10.00 

Ist das tatsächlich ein Foto von Dir?

Ich könnte mich in den Hintern beißen, was ich diesbezüglich in der Technikgeschichte gesehen, aber leider nicht fotografisch dokumentiert habe...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,280
Fr Oktober 18, 2013 2:54am

Ist das tatsächlich ein Foto von Dir?

Genau genommen ist es ein von mir fotografiertes Bild, welches ich als Ansichtskarte von einem ehemaligen Arbeitskollegen und Freund bekommen habe, mit dem ich seinerzeit im Fernsehservice tätig war...



Ich könnte mich in den Hintern beißen,

Das erfordert eine Beweglichkeit, welche nur durch angeborenes Talent und jahrelanges, tägliches Training erworben werden kann!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Mi Mai 18, 2016 6:58am Wertung: 10.00 

Die Lacher sind doch wichtig! Wie wüsste man sonst, dass das lustig ist ?

Ganz ehrlich: das Getue ist so unerträglich wie die darin vorkommenden Figuren und wenn man bedenkt, dass es doch irgendwo ankommen und Gewinn bringen muss, sonst würden die es nicht machen, dann muss man sich über nix mehr wundern.

Ich denke auch, dass das Lückenbüßer sind, denn dass sich das hierzulande jemand anschaut, kann ich mir nicht vorstellen.

Selber komm ich locker mit den 8 Programmen aus, die man ohne Schüssel kriegt und solange die 3 ORF-Programme keine Sendungen mit Werbung unterbrechen, ist mir das dieGebühr wert.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at