SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,524
Fotos 64,414
Kommentare 57,081
Aufrufe 466,226,305
Belegter Speicherplatz 18,433.1Mb

« Januar 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
soho.jpg
Ehemalige Kirche in
klarad

[ London - Ansichten aus London ]
Klanglicht_41.jpg
Klanglicht 2017 Graz
TeresaMaria

[ Graz - Ansichten aus Graz, Steiermark ]
2016_07_22-Veldner_Ausflug_Piber-1089.jpg
Schloss Piber
michelland

[ Steiermark ]
DSC00810.JPG
Krems an der Donau
Rabenweib

[ Städte und Stadtteilporträts ]
Sonnenuhr_Groedig_Salzburg.jpg
Sonnenuhr Grödig
SAGEN.at

[ Sonnenuhren Salzburg ]
svetiduh3.jpg
Heiligengeistkirche
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kirchen, Wallfahrtskirchen Photo Options
mehr
Braunau_Stadtpfarrkirche_Gewoelbe.JPG
Braunau_Stadtpfarrkirche_Empore.jpg
frauenkirche_31.jpg
frauenkirche_21.jpg
frauenkirche_11.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Epitaph des Philipp Dobereiner: Memento mori
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
klarad


Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
In der Nähe des von Babel fotografierten Hl.Georg sieht man das Epitaph des Stiftsdekans Philipp Dobereiner (†*1576). Es stellt eine äußerst feine und qualitätvolle Arbeit des Manierismus dar. In seinem mit Rollwerk gezierten Rahmen befinden sich zwei kleine Gemälde. An der linken und rechten Rahmenseite dienen zwei Figuren als Säulen. Auf dem oberen Teil des Rahmens ist ein Gekreuzigter angebracht, links von ihm steht Maria auf dem Kapitell der darunter liegenden Säule, rechts von ihm Johannes. Unter dem Kreuz ist in einer Nische ein Bildwerk des Christus in der Rast aufgestellt. Am unteren Teil des Rahmens ist zum Abschluss ein Totenschädel zu sehen, ein Verweis auf die Vergänglichkeit. Der gesamte Rahmen ist farbig gefasst.
Quelle: Kirchenführer
· Datum: So September 8, 2013 · Aufrufe: 1805
· Dateigröße: 50.5Kb, 221.8Kb · Abmessungen: 1500 x 999 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Epitaph des Philipp Dobereiner: Memento mori

Autor
Thema  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 15,138
Di Oktober 1, 2013 9:03pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at