SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,298
Fotos 57,353
Kommentare 52,389
Aufrufe 419,539,633
Belegter Speicherplatz 15,911.3Mb

« Dezember 2017
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
Breitenau_E4.jpg
Breitenauerbahn Loko
SAGEN.at

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
stadt_arvika_schweden.jpg
Arvika
dolasilla

[ Städte und Stadtteilportraits ]
Bu_harde_6_.JPG
Blick zum Uhrturm
Elfie

[ Burgen und Schlösser ]
Perchtoldsdorfer_Heide_068.jpg
Mädchen im Federgras
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Maria_Dreieichen_3.jpg
Maria Dreieichen bei
Hornarum48

[ Brauchtum ]
reinling_3.jpg
Kärnter Reindling -
klarad

[ Ernährung ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Bahnen, Eisenbahnen » Seilbahnen Photo Options
mehr
Kohlerer_Bahn.jpg
Raxbahn.jpg
Patscherkofelbahn_Berghotel.jpg
Patscherkofelbahn_Much_Heiss.jpg
Patscherkofelbahn_Talstation.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Patscherkofelseilbahn - Berghotel und Schutzhaus
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 25,071
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Patscherkofelseilbahn - Berghotel und Schutzhaus

Aufnahme: Much Heiss, vermutlich 1928 (?)

Bemerkenswerte Aufnahme mit ungewöhnlicher Perspektive!
Vermutlich Luftbild?
Aufnahme kurz nach Inbetriebnahme der Seilbahn, da Hilfsseilbahn und andere Baustellenreste noch deutlich erkennbar sind.

Die Pendelbahn Patscherkofelbahn wurde von der Firma Adolf Bleichert & Co. erbaut und am 14. April 1928 in Betrieb genommen.

Ausführliche Übersicht über historische Fotografie in Tirol auf SAGEN.at.

© Bildarchiv SAGEN.at
· Datum: Do September 5, 2013 · Aufrufe: 1842
· Dateigröße: 45.0Kb, 210.6Kb · Abmessungen: 1500 x 937 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Patscherkofelbahn, Innsbruck, Igls, Tirol, Seilbahn



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at