SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,325
Fotos 57,833
Kommentare 52,653
Aufrufe 422,854,050
Belegter Speicherplatz 16,089.9Mb

« Februar 2018
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Zufallsfotos
Iseltal_1970-05-18.jpg
Iseltal 1970
SAGEN.at

[ Wasser div. ]
Diesellok_290089_2_Frankfurt.jpg
DB-Baureihe V 90, Di
SAGEN.at

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
DSC01891.JPG
Salzach
pHValue

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
Lebskoje_133.jpg
der "Haus"
Oksana

[ Lebskoje ]
Inneralpbach_Kapelle.jpg
Inneralpbach, Herz J
SAGEN.at

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
Image00021.jpg
leberbluemchen
mina

[ bilderbuch ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Volksreligiosität Photo Options
mehr
IMG_48021.JPG
IMG_4807.JPG
IMG_4809.JPG
IMG_48081.JPG
IMG_4810.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

IMG_4809
Loreto-Kloster Salzburg- Segen vom gnadenreichen Loreto-Kindl abholen
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,846
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Wartet man ein wenig nachdem man die Glocke geläutet hat, öffnet sich das Gitter und es wird einem der Loreto-Kindl-Segen erteilt.
· Datum: So August 11, 2013 · Aufrufe: 1424
· Dateigröße: 50.6Kb, 229.1Kb · Abmessungen: 1500 x 999 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Loreto-Kloster Salzburg- Segen vom gnadenreichen Loreto-Kindl abholen

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 25,506
So August 11, 2013 11:39pm Wertung: 10.00 

Sehr beeindruckend!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,846
Mo August 12, 2013 5:56am

Dankeschön! Die Klosterschwester weiß auch um ihre verantwortungsvolle Aufgabe- sie ist äußerst freundlich und beantwortet gerne Fragen und gibt einem Erinnerungen mit. Die Öffnungszeiten sind genau einzuhalten, da werden keine Ausnahmen gemacht. Nach dem Segen kann man sich auch ein Weihwasser mitnehmen und/oder ein spezielles Öl. In einem Gäste- und Fürbittenbuch kann man einen Eintrag hinterlassen- man sieht dabei - die Geschichte vom Salzburger Kindl ist lebendig geblieben und Menschen aus aller Welt haben in dem Buch ihre Zeilen hinterlassen.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at