SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,442
Fotos 62,099
Kommentare 55,506
Aufrufe 450,076,730
Belegter Speicherplatz 17,644.7Mb

« Februar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Zufallsfotos
271_1500_c.jpg
Stiege III
Chris Eigner

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
powwow_manitoba_11.jpg
Powwow der Sagkeeng
claru

[ Brauchtum ]
Palm_tragen.JPG
Palm tragen
far.a

[ Brauchtum ]
Bahnhof_Sierndorf_02.jpg
Stellwerk Detail
harry

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
St_Ruprecht_-Klgft.jpg
Klagenfurt St.Ruprec
siegi

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Vorsicht1.JPG
Vorsicht...
Elfie

[ Alltag ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » dahnoon Photo Options
mehr
Basilisk_komplett.jpg
Griechengasse.jpg
Ankeruhr1.jpg
Hundsheimer_Berg_058.jpg
Taubenschw_nzchen3.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Ankeruhr Wien 1
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
dahnoon



Erfahrener Benutzer

Registriert: Mai 2013
Wohnort: 1030 Wien
Beiträge: 666
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Quelle: Wien.at:"Die denkmalgeschützte Ankeruhr am Hohen Markt wurde erfolgreich repariert. Seit 24. Mai 2013 bewegen sich die Kupferfiguren wieder im gewohnten Rhythmus. Im Rahmen der Umstellung auf die Sommerzeit begann die Ankeruhr am Hohen Markt zu streiken: Der Zahn der Zeit und die starken Temperaturunterschiede im März und April setzten den Rollen und Drehgelenken, vor allem aber dem Kettenlaufwerk der Uhr enorm zu. Die Figuren im Inneren standen fast acht Wochen lang still.

Seit Freitag, dem 24. Mai 2013, funktioniert die 99 Jahre alte Uhr wieder. Der Uhrmacher Arno Kalivoda aus Wien-Neubau kümmert sich bereits seit 1992 regelmäßig um das Jugendstil-Werk. Er konnte sie durch eine Reparatur erfolgreich instand setzen. Durch eine aufwändige Spannvorrichtung für den Antrieb, neue Rollen auf den einzelnen Figuren und eine Verlängerung der Kettenstützschiene für die mit den Jahren länger gewordene Kette konnten die Kupferfiguren der Uhr wieder in Gang gebracht werden."
· Datum: Sa Mai 25, 2013 · Aufrufe: 10231
· Dateigröße: 63.8Kb, 348.6Kb · Abmessungen: 1500 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Ankeruhr Wien 1

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,094
So Mai 26, 2013 7:46pm Wertung: 10.00 

Super Licht erwischt! Das ist bei der Ankeruhr schwierig...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Sa Juni 1, 2013 11:57pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:53 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at