SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,473
Fotos 63,003
Kommentare 55,989
Aufrufe 454,639,484
Belegter Speicherplatz 17,944.3Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
fest_im_griff_um_1910_s267.jpg
halt ruhig!
CON_soleil

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
IMG_11641.JPG
Franziskanerkloster
TeresaMaria

[ Stifte, Klöster, Kreuzgänge, Einsiedeleien ]
grt1988.jpg
Ein Gibraltar -Affe
Gotto

[ Tiere ]
stifter_tarasp.jpg
Die Edlen von Tarasp
Berit (SAGEN.at)

[ Stifte, Klöster, Kreuzgänge, Einsiedeleien ]
1190_sievering16.jpg
sprechender Alkomat
dolasilla

[ Alltag ]
Schoenfeldspitze_1.jpg
Schönfeldspitze
SAGEN.at

[ Hochalpin, Gletscher ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts Photo Options
mehr



Schaffest am See von Jezersko (Slowenien)
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)




Foto Details
klarad


Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Auf der slowenischen Seite des Seebergsattels liegt der kleine Ort Jezersko mit einem schönen See am Fuß der Karawanken. Im August findet jährlich ein Fest statt mit Lämmern am Spieß, Gulaschsuppe und zur Nachspeise gibt es die berühmten Cremeschnitten.
· Datum: Do März 14, 2013 · Aufrufe: 6061
· Dateigröße: 67.4Kb, 351.4Kb · Abmessungen: 1500 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Schaffest am See von Jezersko (Slowenien)

Autor
Thema  
Babel
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 7,977
Do März 14, 2013 9:24am Wertung: 10.00 

Arme Lämmer! Aber dieses Fest wäre es wert, auf die Schwäbische Alb importiert zu werden. Die typischen Wacholderheiden der Alb sind nur durch Schafbeweidung zu erhalten, aber da es nicht mehr viel Verwendungsmöglichkeiten für Schafe gibt, werden die Herden selten, und einige Regionen bitten in ihrer Tourismuswerbung schon flehentlich darum, man möge doch durch das Verzehren von Lammfleisch die Schafhaltung unterstützen. Wenn ich wieder mal so einen Prospekt in die Hand bekomme, werde ich den im Impressum Genannten diesen Vorschlag unterbreiten!
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Do März 14, 2013 4:45pm Wertung: 10.00 

Grauslich
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Joa

Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2011
Wohnort: Wien
Beiträge: 10,257
Do März 14, 2013 5:15pm

So schlimm finde ich das nicht! Schaut natürlich etwas anders aus als in der Klarsichthülle schön verpackt und zerlegt wie im Supermarkt

Schmeckt auch sicher köstlich vor allem bei dem Ambiente! Wie in der alten Ritterzeit, nur dass man jetzt nicht mehr mit dem Pferd hinreitet und vermutlich ein Besteck anstatt der Finger nimmt

Die Bilder machen direkt Lust dort mal hinzufahren

Die Cremeschnitten bräuchte ich nachher allerdings nicht mehr
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Joa's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Babel
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 7,977
Do März 14, 2013 5:45pm

Nur die Autos stören so ein bißchen das Bild von der alten Ritterzeit.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,677
Fr März 15, 2013 11:52pm Wertung: 10.00 

Ich war einmal bei so einem Fest in ähnlicher Landschaft.

Sehr schönes Erlebnis!

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist online
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Sa März 16, 2013 7:53am

Die Fotos sind super! Die Atmosphäre vom Fest spürt man, ich mag solche Feste auch - und ja: die Autos stören. Ein Parkplatz wär eine gute Idee gewesen oder wenigstens ein Parkverbot dort, wo sie ein paar meter neben der Küche herumstauben und -stinken.

Grauslich, weil ich keine Tierkinder am Spieß mag. Ist nur MEINE Meinung, die ich auch sagen darf .

Ich mag sie übrigens auch nicht portionsweise in Plastik .
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:20 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at