SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,480
Fotos 63,113
Kommentare 56,039
Aufrufe 455,711,500
Belegter Speicherplatz 17,991.9Mb

« August 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Zufallsfotos
Sch_nbrunn_-_Palmenhaus_098.jpg
Tropische Flora im P
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Erdbeerfeld_02.jpg
Perspektive
harry

[ Landwirtschaft ]
kap_4_.JPG
Turm mit Glockenstub
Elfie

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
Weichenschaltung_Stubaitalbahn.jpg
Subaitalbahn Weiche
SAGEN.at

[ Stubaitalbahn, Tirol ]
IMG_3545_sagen.jpg
Wandbild - Ebenseer
cerambyx

[ Heimarbeit - Volkskunst ]
Pfadfinderlager_Schuhe.jpg
Pfadfinder 6/8
harry

[ Spiele, Freizeit und Feste ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts Photo Options
mehr
IMG_5289.JPG
IMG_4881.JPG
IMG_4856.JPG
IMG_48601.JPG
IMG_4853.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Pürgg
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,865
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Pürgg-Trautenfels ist eine österreichische Gemeinde mit 919 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2012) im Bezirk Liezen (Gerichtsbezirk Irdning) in der Steiermark.

Die malerische Ortschaft Pürgg, von Peter Roßegger als das „Kripperl der Steiermark“ genannt, befindet sich auf einem kleinen Plateau in den Südabstürzen des Rantensteins, etwa 150 m über dem Talgrund des Grimmingbachs. Der Ort besteht aus wenigen engen Straßen, die weitgehend autofrei gehalten werden. Dort drängen sich die Häuser rund um zwei Kirchen - bemerkenswerterweise beide zeitnah im 12 Jahrhundert gebaut.

Pfarrkirche zum Heiligen Georg, vermutlich am 17. Juli 1130 geweiht: Die dreischiffige romanische Kirche ist in ihrer Grundstruktur noch erhalten, wurde allerdings Anfang des 14. Jahrhunderts gotisch ausgestaltet.
Johanneskapelle: romanische Kapelle, am Ostrand des Plateaus auf einem schönen Aussichtspunkt über dem Ennstal gelegen. Diese Kapelle ist berühmt für ihre wertvollen Fresken aus dem 12. Jahrhundert, die zu den schönsten und besterhaltenen in Europa zählen.

Quelle:wikipedia
· Datum: Fr Dezember 7, 2012 · Aufrufe: 1908
· Dateigröße: 60.5Kb, 355.9Kb · Abmessungen: 999 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Pürgg



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:33 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at