SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,546
Fotos 64,768
Kommentare 57,367
Aufrufe 474,709,232
Belegter Speicherplatz 18,575.7Mb

« April 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Zufallsfotos
velden_s_d_2.jpg
Ein Schloss am Wörth
klarad

[ Städte und Stadtteilporträts ]
00ab_d111.jpg
Epic Staircase
bRokEnCHaRacTer

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
2017-05-09-0001a.jpg
Gartenhaus
peter

[ Schwarzweiss ]
Herz_Jesu_Prozession_Fruehschoppen.jpg
Herz-Jesu-Prozession
SAGEN.at

[ Plakatwand, Außenwerbung, Ankündigungen ]
Weerberg_20111120_1_.JPG
Weerberg
pHValue

[ Tirol ]
007_Bauernhaus_Gfriller_Hof.jpg
Kapelle beim Gfrille
iulius

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Wasser » Brunnen » Brunnen in Wien Photo Options
mehr
Zierbrunnen_1875_2.jpg
Mozartbrunnen_Wien_Wieden_Mozartplatz_2_.JPG
Hygieabrunnen_01.jpg
brunn_6_.JPG
brunn_5_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Hygieabrunnen_01
Hygieabrunnen
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,676
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Hygiea-Brunnen ist ein klassizistischer Brunnen, gefertigt von Johann Martin Fischer 1787 in Wien 19., Währingerstraße 25, Vorhof des Josephinum.
Polygonales Brunnenbecken aus Stein mit Ziergitter auf der Brunneneinfassung. Die Figur der Hygiea steht in antiker Tracht auf einem Vierkantsockel mit Wasserspeier, der als Relief eines Medusenhauptes ausgeführt ist.
Hygiea war die Göttin der Gesundheit. Sie ist mit ihren klassischen Attributen, einer Schale, aus der eine Schlange trinkt, dargestellt. (Quelle: Internetseite der Stadt Wien).

©Harald Hartmann, November 2012
· Datum: Di November 27, 2012 · Aufrufe: 5489
· Tags: 1 · Dateigröße: 81.7Kb, 280.7Kb · Abmessungen: 1024 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Hygiea Brunnen Josefinum Wien

Autor
Thema  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 15,138
Di November 27, 2012 11:27pm Wertung: 10.00 

Im Josephinum liegt auch die Dame aus Wachs mit der Perlenkette um den Hals- ein faszinierendes Studienobjekt der Anatomie. Hier sind auch noch zwei sehr schöne alte Ansichten vom Wiener Josephinum zu sehen: http://austria-lexikon.at/af/AEIOU/J...der_Josephinum
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at