SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,495
Fotos 63,663
Kommentare 56,387
Aufrufe 458,480,009
Belegter Speicherplatz 18,162.6Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos -
Trefflingfall_069.jpg
Trefflingfall
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Wiener_Impressionen_058.jpg
Schuhpräsentation
Joa

[ Benutzer Galerien ]
irdning.jpg
holzskulptur
mina

[ Benutzer Galerien ]
Bild_040.jpg
Türklopfer Klingel G
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Sch_nbrunn_-_Palmenhaus_121.jpg
grün
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Um_Wei_enkirchen_003.jpg
Wehrkirche Mariae Hi
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Klagenfurt - Ansichten aus Klagenfurt, Kärnten Photo Options
mehr
IMG_16601.JPG
IMG_1652.JPG
IMG_1057.JPG
IMG_10501.JPG
IMG_10191.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Hauptbahnhof Klagenfurt
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
TeresaMaria



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,956
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Im Jahr 1863 wurde Klagenfurt an die Südbahn angeschlossen und ein zentraler Bahnhof Klagenfurt-St. Ruprecht errichtet. Klagenfurt sollte damals Zentrum der Bundesbahnen in Kärnten werden, jedoch lehnten die Stadtväter dies ab, so dass heute Villach Hauptbahnhof diese Rolle übernimmt. Der Klagenfurter Bahnhof lag bis 1938 nicht in der Gemeinde Klagenfurt, erst durch die Eingemeindung von St. Ruprecht wurde der Bahnhof zu Klagenfurt Hauptbahnhof umbenannt. Im Zweiten Weltkrieg wurde der alte Bahnhof so stark beschädigt, dass er abgerissen wurde und ein neues Gebäude errichtet wurde. In den Jahren 2001 bis 2005 wurde er umgebaut und auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Das Bahnhofsgebäude ist in zwei Ebenen strukturiert. Im Erdgeschoss befindet sich die Bahnhofshaupthalle sowie die Bahnsteige 1 und 21. Über eine Stiege und 2 Rolltreppen erreicht man das Obergeschoss, welches zu den Bahnsteigen 2 bis 5 führt. Außerdem gibt es eine Verbindung zum Stadtteil St. Ruprecht. Zur Zeit (2011) können am Klagenfurter Hauptbahnhof Züge an 6 Bahnsteigen halten, wobei an Bahnsteig 21 ein Stumpfgleis liegt. Der Bahnsteig 1 liegt beim Aufnahmegebäude und bildet auf der Ostseite mit dem Bahnsteig 21 einen gemeinsamen Mittelbahnsteig. Die Bahnsteige 2 und 3 sowie 4 und 5 liegen jeweils zusammen an einem Mittelbahnsteig. Die Bahnsteige entsprechen auf Grund der Bahnhofsoffensive dem aktuellen Stand und sind mit Liften bzw. Rolltreppen ausgestattet.

Die Haupthalle des Hauptbahnhofes wurde von Giselbert Hoke gestaltet. Im Jahr 1950 gewann er seinen ersten Wettbewerb: die Gestaltung von inzwischen denkmalgeschützten Wandfresken in der Halle, jeweils 22 Meter breit und 5 Meter hoch. Die ostseitige „Wand der Kläger“ und die westseitige „Wand der Angeklagten“ zeigen sich in einer Formensprache nach Pablo Picasso. Die Klagenfurter Bevölkerung zeigte sich von der modernen Kunst jedoch wenig angetan: Nach der Fertigstellung im Jahr 1956 kam es zu Protesten. Das Kunstwerk blieb jedoch erhalten.

Quelle:wikipedia
· Datum: Sa November 24, 2012 · Aufrufe: 3649
· Dateigröße: 46.8Kb, 226.3Kb · Abmessungen: 1500 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Hauptbahnhof Klagenfurt

Autor
Thema  
klarad
Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
So November 25, 2012 7:39am Wertung: 10.00 

Als -fast - Einheimischer denkt man oft nicht daran, das Naheliegende zu fotografieren.

------------------------------
K.D.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
klarad
Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
So November 25, 2012 8:03am

Zur Ergänzung ein Bild der Fresken von Giselbert Hoke im Inneren des Bahnhofs.

------------------------------
K.D.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at