SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,256
Fotos 56,637
Kommentare 51,905
Aufrufe 407,828,900
Belegter Speicherplatz 15,551.5Mb

« Juli 2017
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Zufallsfotos
Schillerpark_.JPG
Chillerpark
pHValue

[ Kulturlandschaft und Flurdenkmäler ]
Ma-Elend_4_.JPG
Votivbilder
Elfie

[ Votivbilder ]
Totenbuch.jpg
Verzeichnis der Veru
siegi

[ Sepulkralkultur ]
Leschukonskoje_228.jpg
Flussfisch
Oksana

[ Leschukonskoje und Umgebung ]
Archiv_192960.jpg
verwunschener Wald
SAGEN.at

[ Natur ]
Treibeis.jpg
Treibeis
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilportraits Photo Options
mehr
Vicolo_Galasso.jpg
s_dufer.jpg
friesach4.jpg
friesach3.jpg
friesach2.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Heiligblutkirche in Friesach
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
klarad


Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die erste Kirche an dieser Stelle war im Besitz der Viktringer Zisterzienser. Sie wurde 1194 geweiht und wurde zwischen 1211 und 1215 ein Raub der Flammen. 1217 errichteten die Dominikaner neben der Kirche ihre erste Niederlassung im deutschsprachigen Raum und bauten ein Klostergebäude. 1238 soll sich hier während einer Messfeier ein Blutwunder ereignet haben, bei dem sich, nach einer Abschrift aus dem Kloster Sankt Peter in Salzburg, die Hostie in Fleisch und der Wein in Blut verwandelt hat.
Im Hintergrund der sogenannte Rotturm. Eine Sage berichtet, dass der Rotturm seinen Namen vom Blut der Nonnen hat, die bei der Flucht aus ihrem Kloster dort ermordet wurden. Reste des Klosters erkennt man nur mehr an den Rundbögen neben der Kirche.
· Datum: Sa Oktober 27, 2012 · Aufrufe: 2122
· Dateigröße: 59.1Kb, 351.1Kb · Abmessungen: 995 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Heiligblutkirche in Friesach

Autor
Thema  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,823
Sa Oktober 27, 2012 11:40pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at