SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,429
Fotos 61,723
Kommentare 55,343
Aufrufe 447,037,020
Belegter Speicherplatz 17,507.3Mb

« Dezember 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

 
Home » Themenübersicht » Themen » Wasser » Quellen Photo Options
mehr
br_.JPG
kamegg_9_.JPG
teufelsbr_ndl_4_.JPG
teufelsbr_ndl_3_.JPG
Waalschieber.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

teufelsbr_ndl_4_
Teufelsbründl
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
im Kohlfuhra Wald bei Neustadtl, Bezirk Amstetten.
Im Schacht unter der Straße sitzt ein Teufelchen – im Trockenen.
Das Wasser tritt einige Meter weiter ans Tageslicht.
Das Bründl verschwand um 1970 durch den Straßenausbau.
2007 wurde es wieder freigelegt. Der Initiator grub auch alte Sagen wieder aus:
Vor langer Zeit gingen zwei Mädchen an einem Sonntag zur Kirche nach Neustadtl. Sie machten kurze Rast beim Bründl. Im spiegelnden Wasser des Brunnens wollten sie ihre Frisur begutachten. Als eines der Mädchen den Kopf durch die Türöffnung steckte, rief es erschrocken: Im Brunnen sitzt der Teufel und schaut herauf, ich habe ihn richtig gesehen. Seit diesem Ereignis machten die Mädchen einen großen Bogen um das Bründl und erzählten überall von ihrem Erlebnis.
· Datum: Fr Juni 22, 2012 · Aufrufe: 4155
· Tags: 1 · Dateigröße: 64.8Kb, 430.0Kb · Abmessungen: 975 x 1300 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Quelle, Bründl, Sage, Kohlfuhra-Wald, Teufelsbründl, Neustadtl, Niederösterreich

Autor
Thema  
klarad
Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Fr Juni 22, 2012 12:07pm Wertung: 10.00 

Du wagst Dich in die Nähe des Teufels, also bist Du eine wahre Heldin im Dienste der Dokumentarfotografie !!

------------------------------
K.D.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Rabenweib
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2009
Beiträge: 5,274
Fr Juni 22, 2012 12:09pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Rabenweib's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Elfie

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Fr Juni 22, 2012 12:35pm

tja, für sagen.at legt man sich auch mal mit dem Teufel an, der liegt ja eh in Ketten, der arme Teufel
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
far.a
Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2007
Wohnort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3,138
Fr Juni 22, 2012 9:49pm Wertung: 10.00 

-----------
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Wohnort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14,849
Di August 21, 2012 8:07pm Wertung: 10.00 

Da wäre ich auch gerne vorbeispaziert ! Toll, dass man hier ein Teufelchen hingesetzt hat. So wird das Ganze erst richtig "lebendig". Vor allem wird es auch ein bleibender Eindruck sein für ein Kind, wenn es hier den "Krampus" sitzen sieht.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at