SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,416
Fotos 61,368
Kommentare 55,192
Aufrufe 442,955,626
Belegter Speicherplatz 17,386.2Mb

« September 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Zufallsfotos
bellaria_5_.JPG
Bellaria Kino
Elfie

[ Benutzer Galerien ]
gruener_see_20150517-SAM_3308.jpg
Grüner See - 4
EyP3

[ Grüner See ]
Schloss_Eggenberg_Graz.JPG
Schloss_Eggenberg_Gr
TeresaMaria

[ Burgen und Schlösser ]
Waldviertel_15.jpg
Im Waldviertel
SAGEN.at

[ Niederösterreich ]
market3.JPG
blumenmeer
mina

[ Benutzer Galerien ]
Gries_im_Sellrain_Tirol_2.jpg
Gries im Sellrain, T
S.D.

[ Tiroler Orte ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Archäologie Photo Options
mehr
gurina3.jpg
gurina2.jpg
gurina1.jpg
Museum_Horn_Jungsteinzeit_2.jpg
Museum_Horn_Jungsteinzeit_1.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Gräberfeld auf der Gurina - Dellach im Gailtal (Kärnten)
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
klarad


Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Gurina ist mindestens seit dem 9.*vorchristlichen Jahrhundert besiedelt. Aus der Hallstattzeit sind ein Gräberfeld, ein Opferplatz und ein Teil der Siedlung bekannt. Das Gräberfeld ist eine Gruppe von kleinen Grabhügeln und wird als Herren-Grablege gedeutet: in den Hügeln befanden sich einfache Steinkammern oder Steinplattenabdeckungen mit Brandbestattungen. Die Beigaben waren sehr aufwändig und bestanden u.*a. aus Bronzegefäßen.
· Datum: Mo Mai 28, 2012 · Aufrufe: 3156
· Dateigröße: 83.1Kb, 475.0Kb · Abmessungen: 1500 x 996 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Gräberfeld auf der Gurina - Dellach im Gailtal (Kärnten)



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at