SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,589
Fotos 65,850
Kommentare 58,515
Aufrufe 493,897,040
Belegter Speicherplatz 19,045.8Mb

« Dezember 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
IMG_1606.JPG
Targu Mures
TeresaMaria

[ Rumänien ]
Weihnachtsmarkt_Neugeb_ude_02.jpg
Schloss Neugebäude
harry

[ Brauchtum ]
1987-05-25_3_.jpg
Raggaschlucht 1987
Gerd

[ Alpen, Berge, Bergkultur ]
heli-pa_5.JPG
Arbeiten im Regenwal
baru

[ Heli-Pilot im Regenwald Panamas ]
120723_Frauenkirchen002.jpg
Basilika Frauenkirch
peter

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Atelier_Illichmann.jpg
CdV-Porträt Atelier
SAGEN.at

[ Fotographica und Modegeschichte 1860 bis 1920 ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts » Wien - Ansichten aus Wien Photo Options
mehr
schl-con_2_.JPG
eha_2_.JPG
jupa_3_.JPG
jupa_2_.JPG
jupa.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Justizpalast
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Nachdem Kaiser Franz Josef I. am 16. 3. 1873 den Bauplatz bestimmt hatte, wurde mit kaiserlicher Entschließung vom 4. 9. 1874 "in steter Fürsorge für die Bedürfnisse der Rechtspflege und der rechtssuchenden Bevölkerung" der Neubau des Justizpalastes zur Unterbringung der in der Haupt- und Residenzstadt Wien ansässigen Gerichtshöfe angeordnet, der Wiener Architekten Alexander Wielemans, Edler von Monteforte (1843 – 1911)mit dem Bau beauftragt, im Mai 1875 mit den Fundamentsarbeiten begonnen und 1881 der Bau samt Innenausstattung fertiggestellt. Die Gesamtkosten hatten sich auf 2,75 Mio Gulden belaufen.
Bei einer gewaltsamen Demonstration gegen den Freispruch von Angeklagten ( Tod zweier Unschuldiger während einer politischen Auseinandersetzung) wurde der Justizpalast am 15. 7. 1927 in Brand gesetzt. Die Polizei erhielt Schießbefehl und 89 Personen kamen ums Leben.
Heute sind im Justizpalast der Oberste Gerichtshof, die Generalprokuratur, das Oberlandesgericht Wien, die Oberstaatsanwaltschaft Wien, sowie das Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien untergebracht.
· Datum: Mi Dezember 21, 2011 · Aufrufe: 5624
· Dateigröße: 50.8Kb, 274.6Kb · Abmessungen: 1300 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Justizpalast, Rechtspflege, Demonstration, Wien,



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at