SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,507
Fotos 64,073
Kommentare 56,568
Aufrufe 460,735,020
Belegter Speicherplatz 18,313.8Mb

« November 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kruzifix, Kreuzweg, Christusdarstellungen Photo Options
mehr
1934-05_Bethlehem.jpg
Richtst_tte_Schallmoos_Sbg_.jpg
Jesuitenkirche_c_09_.jpg
Altes_Kreuz_2.JPG
Altes_Kreuz_1.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Jesuitenkirche_c_09_
Jesuitenkirche, Innsbruck
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Gerd


Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,019
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Schmiedeeisernes Gitter und Kruzifix im Vorraum der Jesuitenkirche in Innsbruck.
© Gerd Kohler, Dezember 2011
· Datum: Di Dezember 13, 2011 · Aufrufe: 4618
· Dateigröße: 76.0Kb, 301.3Kb · Abmessungen: 1125 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kruzifix, Jesuitenkirche, Innsbruck, Tirol

Autor
Thema  
pHValue
Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 2,407
Di Dezember 13, 2011 12:18pm Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
pHValue
Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 2,407
Di Dezember 13, 2011 12:49pm

Vielleicht noch als Schlüsselwort "Schmiede" dazu Schreiben. Da es fast keine guten Schmieden mehr gibt, ist die Dokumentation sehr wichtig. Nicht nur die Kunstschmiede in der Ausprägung von insbesondere Gittern oder Grabkreuzen, auch die Gebrauchsschmiede für Beschläge im Wagenbau,landwirtschaftliche Geräte, Werkzeuge für Bau, Landwirtschaft. Wer kann heute noch mit der Hand eine Ketten schmieden oder einen Bildernagel etwa für Veroneses "Hochzeit zu Kana" immerhin 10m x 7m groß, Öl auf Leinwand versteht sich.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at