SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,524
Fotos 64,418
Kommentare 57,087
Aufrufe 466,262,262
Belegter Speicherplatz 18,435.1Mb

« Januar 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
Schiff_Oesterreich_Bregenz_Hafen.jpg
Schiff "Österre
SAGEN.at

[ Schiffe ]
Fabriksschild.jpg
Schild
siegi

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
Porzellanschalen_7732.jpg
Porzellanschalen
harry

[ Kunsthandwerk ]
miesenbach_grenzlochstein02.jpg
Grenzstein mit Loch
dolasilla

[ Grenzsteine ]
IMG_3754_Kopie.jpg
Helge Schneider 2
Lody

[ Musik ]
IMG_4696.JPG
Deutsche Kolonialges
TeresaMaria

[ Dokumente ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Wehrkirchen, Kirchenburgen Photo Options
mehr
Kirchbichlbr_cke_Rast_dter_Tauern_20190724_jpg_2_.jpg
Kirchbichlbr_cke_Rast_dter_Tauern_20190724_jpg_1_.jpg

Zurück

kappl4
Kappel am Krappfeld (Bez. St.Veit an der Glan - Kärnten)
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück


Foto Details
klarad


Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Spatzen im steinplattlgedeckten Karner der Kirche genießen die schöne Aussicht auf das Krappfeld.
· Datum: Mo November 14, 2011 · Aufrufe: 3868
· Dateigröße: 43.4Kb, 199.6Kb · Abmessungen: 1055 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kappel am Krappfeld (Bez. St.Veit an der Glan - Kärnten)

Autor
Thema  
stanze

Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,051
Mo November 14, 2011 4:50pm Wertung: 10.00 

Der Abschluß von diesem Kegeldach ist eine Wucht. Sieht man nur noch selten.

Es ist eine eigene Deckungsart (Wildedeckung) aus Naturschiefer. Bei der Wildendeckung sind die Steine verschieden groß und werden mit einem gewissen System übereinander gelegt. So entsteht eine "Wilde Doppeldeckung"
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at