SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,469
Fotos 62,927
Kommentare 55,928
Aufrufe 454,379,665
Belegter Speicherplatz 17,927.0Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Wehrkirchen, Kirchenburgen Photo Options
mehr
neuh_.JPG
121120111467.jpg
rand_6_.JPG
rand_5_.JPG
rand_4_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Votivstein aus Randegg/Perwarth
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
aus dem 2. Jahrhundert n. Chr., Kopie am Kirchenplatz von Randegg.
Der Votivstein ist das am frühesten bekanntgewordene Fundstück aus der ur- und frühgeschichtlichen Zeit des inneren Erlaufgebietes.
Der Stein wurde um 1810 vom damaligen Verwalter der Herrschaft Wolfpassing an der Mauer eines kleinen verfallenen Gebäudes nächst dem Weg in das Schloß Perwarth gefunden.
Seit 1874 ist er im Besitz der Antikensammlung des KHM.
Text: die in Klammer gesetzten Buchstaben sind Ergänzung; die Buchstaben M und A in Marmogio und T und I in Rutilius sind in Ligatur, d.h. in Buchstabenverbindung, geschrieben)
MARMOGIO
S A C R (um) . M (arcus) .V (alerius?) RUTILIUS
V (otum) . S(olvit) . L(ibens) . M(erito)
Übersetzung: "Dem Marmogius heilig. Marcus Valerius (?) Rutilius hat des G&iibde gern (und) nach Verdienst (d.h. der Gottheit) eingelöst."
Zu Marmogius: Keltischer Gott, der von den Römern mit ihrem Kriegsgott Mars identifiziert wurde.
Quelle: Info-Tafel
· Datum: Do November 10, 2011 · Aufrufe: 5113
· Dateigröße: 73.0Kb, 524.8Kb · Abmessungen: 1300 x 975 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Votivstein, Frühgeschichte, Kelten, Randegg, Mostviertel, Niederösterreich

Autor
Thema  
klarad
Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Fr November 11, 2011 8:10am Wertung: 10.00 

Danke für den Hinweis auf eine mir noch immer unbekannte niederösterreichische Sehenswürdigkeit.

------------------------------
K.D.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at