SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,468
Fotos 62,793
Kommentare 55,854
Aufrufe 452,879,438
Belegter Speicherplatz 17,880.4Mb

« Mai 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
Spittelau_Fernzheizwerk_4.JPG
Fernheizwerk
pHValue

[ Industriearchitektur, Urban Exploration ]
Johann_Deinl_701.jpg
Rinnhoferhütte
SAGEN.at

[ historische Bergkultur ]
IMG_2659_sagenc.JPG
Das Pantheon in Rom
cerambyx

[ Umbrien 2007 ]
Jedlersdorferstrasse_99.jpg
städtische Monotonie
harry

[ Wien - Ansichten aus Wien ]
Froschkoenigbrunnen_03_R.jpg
Froschkönigbrunnen
harry

[ Brunnen in Wien ]
f_rthof_8_.JPG
Steintreppe zur Empo
Elfie

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Volksreligiosität » Sepulkralkultur Photo Options
mehr
reisewagen.jpg
diener1.jpg
IMG_00143.jpg
IMG_00131.jpg
frhf_2_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Wehrkirche St. Kosmas bei Mölbling (K) - Peststein
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
yxcv


Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Wohnort: 9341 Strassburg
Beiträge: 735
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Draufsicht auf den "Peststein" (ca. 1,5 x 1 m).
Ich zitiere S. Hartwagner (Kärnten - Der Bez. St. Veit/Glan): "..die einzige Kosmaskirche in Kärnten (schon 1277 erwähnt und im 15. Jhdt. befestigt)...
Der "Peststein" von 1715 erinnert an eine Sage: Als in dieser Gegend die Pest grassierte, soll die Bevölkerung beschlossen haben, ein Menschenopfer darzubringen. Jene Person, die die Kirche vor Ende der Messe verläßt, soll lebendig begraben werden. Als ein Mädchen die Kirche vorzeitig verließ, um zu ihrer kranken Mutter zu eilen, wurde sie erfaßt, in die vorbereitete Grube geworfen und mit Erde bedeckt."
· Datum: Mo November 7, 2011 · Aufrufe: 3965
· Tags: 1 · Dateigröße: 68.8Kb, 386.7Kb · Abmessungen: 1125 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Wehrkirche St.Kosmas Türkeneinfälle Pest Peststein

Autor
Thema  
klarad
Erfahrener Benutzer

Registriert: Januar 2010
Wohnort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10,491
Di November 8, 2011 7:18am Wertung: 10.00 



------------------------------
K.D.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 14,857
Do Oktober 3, 2013 2:43am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:21 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at