SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,587
Fotos 65,809
Kommentare 58,504
Aufrufe 493,241,949
Belegter Speicherplatz 19,033.0Mb

« November 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Zufallsfotos
Schloss_Itter_2_.jpg
Burg Itter
S.D.

[ Burgen und Schlösser ]
Trachtenumzug_18_09_1966_3.jpg
Trachtenumzug Innsbr
SAGEN.at

[ Tracht und Trachten ]
2016_05_29-Radkersburg_Kl_ch-7725.jpg
Weingebiet Klöch
michelland

[ Steiermark ]
Mo00140.jpg
Weinstock
peter

[ Tiere und Pflanzen ]
sold_5_.JPG
Soldatenfriedhof Al
Elfie

[ Sepulkralkultur ]
Blockheideturm.JPG
Blockheideturm
floriaro

[ Holzverarbeitung ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landwirtschaft » Landwirtschaft - Historische Arbeitsgeräte und Arbeitstechniken Photo Options
mehr
Kornfeld_Naturns.jpg
quetsche.JPG
M_hlsteine.jpg
Kaiblstrick_Strebersdorf_.JPG
IMG_4923.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Mühlsteine
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Gerd


Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,037
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Mühlsteine vom Bscheidkogel in einer Weinpresse
Bad Gleichenberg, Bez. Feldbach, Steiermark
· Datum: Di Juni 28, 2011 · Aufrufe: 5879
· Dateigröße: 55.6Kb, 290.5Kb · Abmessungen: 1500 x 1125 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Mühlsteine, Weinpresse, Bad Gleichenberg, Steiermark

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,736
Mi Juni 29, 2011 6:31am Wertung: 10.00 

So etwas habe ich noch nie gesehen. Ist das tatsächlich eine Presse (wie funktioniert sie?) oder eine Maische?

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 31,181
Mi Juni 29, 2011 9:06pm Wertung: 10.00 

Sehr interessantes Foto einer doch merkwürdigen Konstruktion? Wie werden die Mühlräder angetrieben? Oder werden die Mühlsteine von Menschen hin- und hergezogen?

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Gerd
Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,037
Do Juni 30, 2011 12:12pm

Unter http://www.sagen.at/fotos/showphoto.php?photo=19768 ist bereits ein Bild von der anderen Seite in der Datenbank. Dort sieht man die Handkurbel und den Trichter zum Einfüllen besser.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:40 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at