SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,583
Fotos 65,577
Kommentare 58,399
Aufrufe 490,133,951
Belegter Speicherplatz 18,942.7Mb

« Oktober 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
Schmalspurbahn_England_1968.jpg
Schmalspurbahn Engla
SAGEN.at

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
Torfluegel_Trostburg.jpg
Torflügel Trostburg
SAGEN.at

[ Burgen und Schlösser ]
P1130240.JPG
Das Schliemann Mauso
Cornelius Fabius

[ Dem Heros Schliemann. Der Weg zum Schliemann Mausoleum in Athen. ]
IMG_6623.JPG
Mohndorf Armschlag i
Rabenweib

[ Dörfer und Dorfporträts ]
Metnitz_Totentanz_Original_NE.JPG
Metnitzer Totentanz
harry

[ Fresken und Fassaden ]
Hohe_Wand_033.jpg
für Nachwuchs wird g
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Wasser » Brunnen » Brunnen in Wien Photo Options
mehr
IMG_7571.JPG
Trinkbrunnen_Wien_Museumsquartier_2.JPG
IMG_62941.JPG
IMG_6291.JPG
bru-frey_4_.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

IMG_62941
ANDROMEDA-BRUNNEN
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
von RAPHAEL DONNER ,1693- 1741, Originalrelief 1740/41 im Innenhof des Alten Rathauses in der Wiener Innenstadt.
Das Relief stellt die Befreiung Andromedas durch Perseus dar. Das Thema ist der griechischen Mythologie entnommen.
Andromeda war die Tochter von König Kepheus und seiner Gattin Kassiopeia. Als Kassiopeia sich rühmte, die Nereiden (Meeresgöttinen) an Schönheit zu übertreffen, baten diese Poseidon, den Gott des Meeres um Rache.
Nach einem Ausspruch des Orakels war der Zorn des Poseidon nur damit zu besänftigen, wenn der König seine Tochter dem Meeresungeheuer Ketos zur Beute gäbe. Andromeda wurde an einem Felsen geschmiedet und dem Ungeheuer preisgegeben. Hier erblickte sie Perseus, der Sohn des Zeus, der von der Schönheit der Jungfrau gerührt, versprach, das Ungeheuer zu töten, wenn man ihm mit Andromeda vermählen wolle.
Quelle: Info-Tafel
· Datum: Mi Mai 11, 2011 · Aufrufe: 7880
· Dateigröße: 47.1Kb, 368.5Kb · Abmessungen: 1140 x 1500 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Andromeda-Brunnen, Altes Rathaus, Wien, Innere Stadt, Raphael Donner,

Autor
Thema  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 15,148
Sa November 16, 2013 2:23am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at