SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,499
Fotos 63,859
Kommentare 56,460
Aufrufe 459,515,472
Belegter Speicherplatz 18,229.6Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
IMG_2180b.jpg
Kruzifix
peter

[ Kruzifix, Kreuzweg, Christusdarstellungen ]
296919_136186306480566_62063887_n.jpg
Johanniskapelle Qued
TeresaMaria

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
IMG_16371.JPG
Targu Mures- Blick i
TeresaMaria

[ Rumänien ]
Kruzifix_Widum_Feldthurns.jpg
Feldthurns Kruzifix
SAGEN.at

[ Südtirol ]
20150812002_korr.jpg
Kapelle Gmunden Eck
peter

[ Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich ]
Erfurter_Huette_1960er.jpg
Erfurter Hütte 1960e
SAGEN.at

[ Alpen, Berge, Bergkultur ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kirchen, Wallfahrtskirchen Photo Options
mehr
Thom-Ki_3a_.png
Thom-Ki_3_.JPG
Thom-Ki_2a_.png
Thom-Ki_2_.JPG
kirche5.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Gewölbeschlusssteine
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
der Marienkapelle der Wallfahrtskirche St. Thomas am Blasenstein.
Sie symbolisieren Christus als Pelikan, Löwe mit Jungen sowie Einhorn mit Jungfrau. Der Pelikans ernährt nach alter Ansicht seine Jungen mit seinem Blut. Der Löwe soll seine Jungen, die nach einer alten Fabel tot zur Welt gekommen sind, durch sein Gebrüll lebendig gemacht haben, und das Einhorn lässt sich nach einer Sage nur von einer Jungfrau fangen.
· Datum: Di November 16, 2010 · Aufrufe: 7812
· Dateigröße: 485.5Kb, 3501.3Kb · Abmessungen: 900 x 828 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Gewölbeschlussstein, Symbol, St.Thomas am Blasenstein, Mühlviertel, Oberösterreich,

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,621
Di November 16, 2010 6:41pm Wertung: 10.00 

Schöne Zusammenstellung!

Das Einhorn (Es schmiegt seinen Kopf an Mariens Schoß) symbolisiert Christus und die ganze Szene die jungfräuliche Empfängnis Mariä

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
TeresaMaria

Erfahrener Benutzer

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 15,010
Mo Oktober 14, 2013 7:45am Wertung: 10.00 

Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at