SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,380
Fotos 60,201
Kommentare 54,588
Aufrufe 430,982,852
Belegter Speicherplatz 16,978.0Mb

« Februar 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Zufallsfotos
Bohlenstube_Trostburg_2.jpg
Gotische Bohlenstube
SAGEN.at

[ Burgen und Schlösser ]
gangster_rauschgift_blondinen_1956_s701.jpg
gangster, rauschgift
CON_soleil

[ Bausteine zur Fotogeschichte ]
20160104_069_GDN_korr.jpg
Arkadenhof
peter

[ Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich ]
Waldviertel_1980_8.jpg
Im Waldviertel
SAGEN.at

[ Niederösterreich ]
Gartenblick_02.jpg
Obstblüte
harry

[ Bäume ]
Grundhof_in_Welschensteinach_002.JPG
Grundhof in Welschen
Georg

[ Schwarzwald ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Natur Photo Options
mehr
DSC00045.jpg
Apfelbaum_2.JPG
schwammerl.jpg
Roter_Hollerstrauch19_08_06_070.jpg
Roter_Hollunder19_08_06_071.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Schwammerl
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 27,674
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Hier ein Schwammerl, dessen Name ich leider nicht kenne? Vielleicht hilft mir jemand mit dem Namen?

Es handelt sich hier eher um den fotographischen Versuch, ein Schwammerl in seiner natürlichen Umgebung (hier Mentlberg, Innsbruck, Tirol) abzubilden.

© Wolfgang Morscher, 19. August 2006
· Datum: So August 20, 2006 · Aufrufe: 19771
· Dateigröße: 103.1Kb, 158.6Kb · Abmessungen: 722 x 480 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 9.50
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Schwammerl Pilz Mentlberg Innsbruck Tirol Foto

Autor
Thema  
harry
Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,338
So August 20, 2006 10:06am Wertung: 9.00 

Es dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Parasol sein.

Beachte aber bitte unbedingt, dass die Bestimmung von Pilzen nach Fotos immer problematisch ist.



Gerade der Parasol wird in diesem Stadium oft mit einem (grünen oder weissen) Knollenblätterpilz verwechselt, dessen Genuss tödlich ist!

------------------------------
Harry
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 27,674
So August 20, 2006 11:00pm

Keine Sorge! Ich nehme an, dass dieses Schwammerl nach wie vor an seinem tatsächlich etwas abgelegenen Ort steht - nie käme mir in den Sinn, eine so schöne Pflanze auszureissen oder abzuschneiden!
Mir ging es lediglich um das Foto...

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
dahnoon

Erfahrener Benutzer

Registriert: Mai 2013
Wohnort: 1030 Wien
Beiträge: 666
So Juni 2, 2013 6:54pm Wertung: 10.00 

hmmm, lecker! Es handelt sich um einen Riesenschirmpilz (Parasol). Im Gegensatz zu den giftigen Knollenblätterpilzen ist der Ring am Stil beweglich. Ein ausgezeichneter Speisepilz, am besten paniert.

Pilze nie ausreissen, immer abschneiden.

------------------------------
Mit freundlichem Gruß, Susanne
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at