SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,468
Fotos 62,799
Kommentare 55,855
Aufrufe 452,902,533
Belegter Speicherplatz 17,881.9Mb

« Mai 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zufallsfotos
kaumberg_2_1.JPG
Kaufhaus
Elfie

[ Geschäfte, Läden und Auslagen ]
Achensee_10.jpg
Pfarrkirche Achenkir
peter

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
Maria_Luggau_1940_c.jpg
Maria Luggau 1940
Gerd

[ Historische Ansichtskarten ]
rehberg5.jpg
Rehberg (Stadtgemein
klarad

[ Dörfer und Dorfporträts ]
br_-cavedago-w.JPG
Die Drei-Bogen-Brück
baru

[ Brücken ]
kollm_7_.JPG
Spätgotisches Sakram
Elfie

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Denkmäler und Gedenkorte Photo Options
mehr
Zug_Blumenwiese.jpg
US_Army_Noten_Unterhaltungsmusik_.jpg

Zurück

Kaiser-Wilhelm-Nationaldenmkmal
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück


Foto Details
Dresdner



Erfahrener Benutzer

Registriert: Oktober 2008
Wohnort: Dresden
Beiträge: 2,306
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Im Denkmal integriertes Reiterstandbild Wilhelm I.
Bildhauer: Emil Hundrieser
Höhe des Standbildes: 10,5 m
Außenmaterial: 2 - 3 mm starkes Kupferblech
· Datum: Sa August 14, 2010 · Aufrufe: 6177
· Dateigröße: 34.5Kb, 231.6Kb · Abmessungen: 1024 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Harz, Kyffhäuser, Kaiser-Wilhelm-Nationaldenmkmal

Autor
Thema  
SAGEN.at
Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,536
Sa August 14, 2010 11:03pm Wertung: 10.00 

Ein tatsächlich wuchtiges Ding!

Du sprichst von einem 2-3 mm Kupferblech, was mir nicht besonders dick erscheint. Und welcher Werkstoff ist darunter?

Wolfgang (SAGEN.at)
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit SAGEN.at's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Dresdner

Erfahrener Benutzer

Registriert: Oktober 2008
Wohnort: Dresden
Beiträge: 2,306
So August 15, 2010 9:05am

Sowohl auf den abgelichteten Schautafeln als auch bei einer ersten Recherche im Internet sind keine detaillierten Informationen zum inneren Aufbau des Reiterstandbildes abrufbar.

Geschrieben wird jedoch, dass allein für das Reiterstandbild 8550 kg Kupfer und 8250 kg Eisen verwendet wurden.

Die allegorischen Figuren an der Seite des Kaisers sind allein schon 5 m hoch.

Die linke weibliche Figur verkörpert die Geschichte; die rechte, männliche Figur, ein germanischer Krieger, die Wehrhaftigkeit.

------------------------------
www.bergbahngeschichte.de
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Dresdner's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Dresdner

Erfahrener Benutzer

Registriert: Oktober 2008
Wohnort: Dresden
Beiträge: 2,306
So August 15, 2010 9:08am

Interessant auch, dass eine stilisierte Abbildung des gesamten Kyffhäuserdenkmals Bestandteil des Wappens des Panzerbataillons 383 der Bundeswehr ist, siehe dazu http://www.panzerbataillon383.de/pageID_6174451.html

------------------------------
www.bergbahngeschichte.de
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Dresdner's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at