SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,508
Fotos 64,081
Kommentare 56,573
Aufrufe 460,830,867
Belegter Speicherplatz 18,317.1Mb

« November 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Zufallsfotos
06_Militaergeogr_Institut_04_R.jpg
Militärgeographische
harry

[ Stadtuhren ]
Eiszapfen2.jpg
Eiszapfen im Gegenli
floriaro

[ Wasser div. ]
P1090878_Kopie.jpg
Toronto Waterfront
claru

[ Toronto, Kanada ]
Weingarten_Herbst.JPG
goldener Herbst 1
harry

[ Niederösterreich ]
197.jpg
Weissensee
stanze

[ Kärnten ]
Scannen00039.jpg
Arbeitstracht aus Ho
Hornarum48

[ Arbeit ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Denkmäler und Gedenkorte Photo Options
mehr
4denkmal.jpg
4-1denkmal.JPG
3denkmal.JPG
2denkmal.JPG
2-1denkmal.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

3denkmal
Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Dresdner



Erfahrener Benutzer

Registriert: Oktober 2008
Wohnort: Dresden
Beiträge: 2,306
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal auf dem Kyffhäuser im Südharz / Deutschland.
Erbaut 1890 - 1896 aus Kyfhäusersandstein.
Architekt: Bruno Schmitz.
Nach dem Völkerschlachtdenkmal Leipzig zweitgrößtes deutsches Denkmal.
· Datum: Fr August 13, 2010 · Aufrufe: 6365
· Dateigröße: 37.1Kb, 248.4Kb · Abmessungen: 1024 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: ********** 10.00
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kaiser Wilhelm, Kyffhäuser, Harz

Autor
Thema  
stanze

Erfahrener Benutzer

Registriert: Dezember 2009
Beiträge: 2,031
Fr August 13, 2010 4:13pm Wertung: 10.00 

Mir kommt vor, früher machten sie schönere Denkmähler.

Aber das ist sicher geschmackssachen.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Dresdner

Erfahrener Benutzer

Registriert: Oktober 2008
Wohnort: Dresden
Beiträge: 2,306
Fr August 13, 2010 4:35pm

Ein Denkmal ist halt auch immer Ausdruck seiner Zeit - sowohl von der inhaltlichen Aussage als auch von der künstlerischen Gestaltung her.

Heute würde man ein derartiges Bauwerk nicht mehr genehmigen; die Umweltschützer würden Sturm laufen.

------------------------------
www.bergbahngeschichte.de
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit Dresdner's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at