SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,495
Fotos 63,668
Kommentare 56,388
Aufrufe 458,489,938
Belegter Speicherplatz 18,164.3Mb

« Oktober 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
Innsbruck_Marktplatz_1900.jpg
Innsbruck Marktplatz
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten Innsbruck ]
smagdalena_1.jpg
St.Magdalena - Reifn
klarad

[ Burgen und Schlösser ]
202000907003_korr.jpg
Chlorophyll Print
peter

[ Kunst und Kreativ ]
Tafel_I.jpg
Gustav Zander Heilgy
TeresaMaria

[ Historische Stiche ]
IMG_9703.JPG
Soldatenwaldfriedhof
TeresaMaria

[ Soldatenwaldfriedhof Bruneck ]
P4226617_b2.jpg
Schloss Ambras
Laus

[ Burgen und Schlösser ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts Photo Options
mehr
Knappenberg.jpg
Knappenberg-03.jpg
Knappenberg-02.jpg
Knappenberg-01.jpg
Kellergasse_Unterstinkenbrunn_Lampe.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Knappenberg
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
siegi


Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2007
Wohnort: Klagenfurt
Beiträge: 1,079
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Knappenberg in der Gemeinde Hüttenberg in Kärnten als Bergknappendorf bekannt. Schon in der Römerzeit wurde das Erz als "Norisches Eisen" ( ferum noricum) wegen seiner Qualität geschätzt. Am Norischen Erzberg gelegen, erlebte es seinen Niedergang mit dem Ende des Bergbaues im Jahre 1978. Viele, besonders jüngere Bergknappen siedelten weg, zB in den Raum Braunau / OÖ mit den Kohlengruben.
Die in den 40ern erbauten Bergarbeiterhäuschen sind nach wie vor bewohnt.

©sD Juni 10
· Datum: So Juni 6, 2010 · Aufrufe: 7059
· Dateigröße: 60.0Kb, 286.4Kb · Abmessungen: 1000 x 664 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Knappenberg Hüttenberg Erzberg Erz Eisen Römerzeit



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at