SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,397
Fotos 60,867
Kommentare 54,854
Aufrufe 434,508,423
Belegter Speicherplatz 17,207.9Mb

« Mai 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
NEUHAUS_14_.JPG
Sonnenuhr
Elfie

[ Sonnenuhren Niederösterreich ]
holzvorderhuett1.jpg
"Holz vor der H
Berit (SAGEN.at)

[ Holz ]
garten1.jpg
mein garten
mina

[ Pflanzen ]
20150122_Ampass001_korr2.jpg
Nordkette
peter

[ Tirol ]
kirche_sonntagberg.jpg
Sonntagberg
Rabenweib

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
IMG_1615.jpg
Kreuzweg
peter

[ Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Wasser » Wassermühlen Photo Options
mehr
183.jpg
144.jpg
192.jpg
154.jpg
173.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

192
Mendlingtal Mühle

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Rabenweib


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2009
Beiträge: 5,274
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der insgesamt etwa zweieinhalb Kilometer lange und mit informativen Schautafeln ausgestattete Themenweg Erlebniswelt Mendlingtal - die Kraft des Wassers - beginnt beim Dorfteich in Lassing. Für die ganze Familie einfach zu begehen führt die neu angelegte Route stellenweise über Stufen zu den Schluchten des Mendlingbaches.

In der Erlebniswelt Mendlingtal sind die drei verschiedenen Klammen durch gut abgesicherte Hangstege und zahlreiche Holzbrücken erschlossen.

Entlang dieses Wegs gibt es viel zu sehen und zu begreifen. Unterhalb des Dorfteichs in Lassing führt das letzte Stück der historischen Dreimärktestraße am Teich vorbei in den Wald, den die Hammerherren einst als "grünes Gold" bezeichneten.

Im alten Schmiedegesellenhaus neben der Kasse können Familien anhand einer Fotodokumentation die damaligen Lebensumstände der Schmiedegesellen und Holzknechte nachempfinden.

Die beeindruckende Holz-Triftanlage Mendlingtal befindet sich in der ersten von drei engen und bizarr ausgewaschenen Schluchten. Schautriften findet jeden ersten Sonntag und jeden dritten Samstag im Monat statt. In den kleinen Talbecken zwischen den Schluchtabschnitten bezaubert die Natur mit verschlungenen Bachläufen und grünem Auwald in teils unberührter Wildnis.

Die wieder errichtete Mendlingbachklause staut einen kleinen Triftsee auf - das Stauwasser wird für die Holztrift benötigt. Von hier aus erreichen Familien eine große Quelle mit einer alten, aber immer noch funktionstüchtigen Getreidemühle. Gegen Anmeldung und einen Betrag von € 30,- besuchen Familien die Venezianersäge. Auf Wunsch wird Schaumahlen veranstaltet, im Brotbackhaus wird mit Kindern gemeinsam frisches Brot gebacken (Preise auf Anfrage).

In der ehemaligen Holzknechtsiedlung Hof verköstigen die Wirtsleute des Gasthofs Hammerherrenhaus Besucher mit bodenständigen Speisen. Und Kinder freuen sich bestimmt über den angeschlossenen Spielplatz.

Vom Endpunkt in Hof können Familien entweder durch das Mendlingtal zurückwandern oder das "Mendlingtal-Taxi" rufen lassen.
· Datum: Mo Mai 31, 2010 · Aufrufe: 4703
· Dateigröße: 59.9Kb · Abmessungen: 448 x 336 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Mendlingtal Mühle Mehl Holz Triften Lassing



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:39 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at